Erweiterte Funktionen

Apo Asset stärkt Healthcare-Fondsmanagement - Fondsnews


09.07.20 15:30
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Das Düsseldorfer Finanzdienstleistungsinstitut Apo Asset Management, kurz Apo Asset, hat sein Portfoliomanagement mit Andreas Scharf verstärkt, so die Experten von "FONDS professionell".

In seiner Position als Investment Analyst werde er Teil des Healthcare-Teams, dessen Schwerpunkt auf Gesundheitsfonds liege.

Der studierte Betriebswirt und Master of Science in Finance werde unter anderem für die Analyse von Unternehmen und Märkten des Gesundheitssektors sowie für die Entwicklung neuer Anlageideen und die Weiterentwicklung von Investmentprozessen zuständig sein. Zudem werde er den Fonds Apo Emerging Health mitverwalten. Scharf komme von Lang und Schwarz, wo er das Market Making für deutsche Aktien, die Entwicklung und Implementierung von Preisstrategien durch entsprechende Programmierung sowie Markt- und Industrieanalysen verantwortet habe. (09.07.2020/fc/n/p)