Erweiterte Funktionen

Amundi listet weitere ETFs an der Deutschen Börse


16.03.10 11:04
Amundi

Paris (aktiencheck.de AG) - Amundi ETF notiert heute 21 weitere ETFs und baut seine Präsenz auf dem deutschen Markt weiter aus, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der Pressemeldung:

Damit steigt die Gesamtzahl der von Amundi ETF an der Deutschen Börse gelisteten Produkte auf 38.

Im Rahmen der Europa-Wachstumsstrategie wird Amundi ETF sein Angebot im Xetra-Segment der Deutschen Börse in den kommenden Wochen erneut ausweiten. Auch künftig will das Unternehmen Anlegern in Deutschland Produkte anbieten, die sich durch wettbewerbsfähige Preise, Qualität und Innovation auszeichnen.

Von den heute gelisteten 21 ETFs werden zwölf zum ersten Mal auf Xetra angeboten. Neun weisen derzeit Verwaltungskosten auf, die niedriger sind als die durchschnittlichen Verwaltungskosten der Mitbewerber.

Zehn Sektor-ETFs, die erstmals auf Xetra angeboten werden, ermöglichen ein Engagement in den wichtigsten MSCI-Sektoren in Europa.

Zwei neu auf Xetra angebotene Stil-ETFs erlauben Anlegern ein Engagement in den Aktien mit den höchsten Dividendensätzen in Europa und der Eurozone.

Neun Renten-ETFs bieten im Vergleich zu den bisher auf Xetra angebotenen Produkten wettbewerbsfähige Verwaltungskosten. Diese Serie umfasst sieben ETFs auf Staatsanleihen der Eurozone, mit denen sich die Anleger dank des großen Laufzeitenspektrums zwischen drei Monaten und 15 Jahren auf der Renditekurve positionieren können. Amundi ETF Euro Inflation richtet sich an Anleger, die sich gegen das Inflationsrisiko absichern möchten. Amundi ETF Euro Corporates bietet ein diversifiziertes Engagement in rund 40 Unternehmensanleihen, die auf der Grundlage von Liquiditätskriterien und eines Ratings von mindestens BBB- (S&P) ausgewählt werden.

Alle diese Produkte werden synthetisch repliziert und profitieren dabei vom hervorragenden Ruf der Crédit Agricole-Gruppe (Aktien-ETFs) und der Société-Générale-Gruppe (Renten-ETFs).

Die Produkte von Amundi ETF sind an der NYSE Euronext Paris, der Deutschen Börse und der Borsa Italiana notiert und werden von spezialisierten Verkaufsteams von CA Cheuvreux und Amundi vertrieben.

Die neuesten Informationen über Amundi ETF stehen Anlegern auf der Internetseite amundietf.com zur Verfügung. (16.03.2010/fc/n/n)