ACATIS GANÉ Value Event Fonds feiert elfjähriges Bestehen - Fondsnews


10.12.19 12:00
GANÉ Aktiengesellschaft

Aschaffenburg (www.fondscheck.de) - Der vermögensverwaltende Mischfonds der GANÉ Aktiengesellschaft, der im Jahr 2008 in Kooperation mit der ACATIS Investment KVG mbH und der Universal-Investment-Gesellschaft mbH aufgelegt wurde, feiert sein 11-jähriges Bestehen, so die GANÉ Aktiengesellschaft in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Seit seiner Auflage konnte der von Dr. Uwe Rathausky und J. Henrik Muhle konzipierte und verantwortete ACATIS GANÉ Value Event Fonds (ISIN DE000A0X7541 / WKN A0X754, Anteilklasse A) ein Plus von 185 Prozent erzielen. Gemessen am Zeitraum entspricht dies einer durchschnittlichen Rendite von zehn Prozent pro Jahr. Dabei wies der Fonds eine durchschnittliche Volatilität von acht Prozent über die gesamte Laufzeit auf. Der Fonds konnte in jedem vollen Kalenderjahr seit seiner Auflegung ein negatives Ergebnis vermeiden: 2009 (32 Prozent), 2010 (18 Prozent), 2011 (2 Prozent), 2012 (13 Prozent), 2013 (8 Prozent), 2014 (7 Prozent), 2015 (7 Prozent), 2016 (3 Prozent), 2017 (9 Prozent) und 2018 (0 Prozent). Für das Jahr 2019 liegt die Rendite bei 16 Prozent, das Fondsvolumen beträgt 3.911 Millionen Euro (Stand 30.11.2019).

Die Value- und Event-Strategie des globalen Mischfonds stammt von der GANÉ Aktiengesellschaft um die Gründer Dr. Uwe Rathausky und J. Henrik Muhle. Mit einer variablen Investitionsquote in Aktien, Anleihen und Liquidität sollen langfristig aktienähnliche Renditen bei niedrigen Schwankungen erzielt werden. Dieser Ansatz wurde mit den Bestnoten von Morningstar (5 Sterne), Euro Fondsnote (1) und Scope (A) ausgezeichnet. Der Fonds ist zweifacher Lipper Leader (Total Return, Consistent Return) und mehrfach prämiert (z.B. Scope Award und Lipper Fund Awards). Für seine Stabilität in Phasen fallender Börsen erhielt er die Auszeichnung "Globe d'argent de la Gestion". Dr. Uwe Rathausky und J. Henrik Muhle wurden für ihre erfolgreiche Arbeit und die konsequent vorangetriebene Erfolgsgeschichte des Fonds vom Finanzen Verlag zu den "Fondsmanagern des Jahres 2019" gekürt.

Dr. Uwe Rathausky, Vorstand und Mitgründer der GANÉ Aktiengesellschaft, zum Fonds-Jubiläum: "In einem quasi zinslosen Kapitalmarktumfeld, das uns jederzeit Überraschungen bereithalten kann, ist es von zentraler Bedeutung, langfristig attraktive Investitionsziele zu finden und gleichzeitig auch kurzfristige und volatilitätsreduzierende Anlageideen ins Portfolio aufzunehmen. Diese Kombination ermöglicht uns eine ausreichende Flexibilität bei der Anlagestrategie, gleichzeitig erlaubt sie es uns, die Marktpreisrisiken systematisch zu verringern."

Im Januar 2020 wird die GANÉ Aktiengesellschaft für Anleger auf dem Fondskongress in Mannheim mit einem eigenen Stand und Vortrag präsent sein. Im Februar und März folgen vier Roadshow-Termine an den Standorten München, Frankfurt, Hamburg und Köln. Die Roadshow trägt den Namen "Investment Summit" und wird gemeinsam von der GANÉ Aktiengesellschaft, LOYS AG und ProfitlichSchmidlin AG unter der organisatorischen Begleitung von Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG ausgerichtet.

J. Henrik Muhle, Vorstand und Mitgründer der GANÉ Aktiengesellschaft, ergänzt: "Der Fondskongress in Mannheim ist für uns jedes Jahr ein Highlight. Wir werden auf Ebene 2 am Standplatz 197 vertreten sein. Darüber hinaus dürfen sich Anleger auf den Vortrag von Dr. Uwe Rathausky ("Ohne Ideen stirbt man einen schnellen Tod") am ersten Messetag um 14:55 Uhr in Saal 10 freuen. Unsere Frühjahrs-Roadshow "Investment Summit" wird das Motto "Lukrative Anlagechancen im Niedrigzinsumfeld" tragen. Bereits heute können sich Anleger unter www.investment-summit.de für eine Teilnahme anmelden."

Mit Blick auf das Jahr 2020 erwarten die beiden Vorstände der GANÉ Aktiengesellschaft ein spannendes Kapitalmarktumfeld: "Der Trumpsche Zollstreit in Verbindung mit den US-amerikanischen Präsidentschaftswahlen und das weiterhin extrem niedrige Zinsumfeld nach einem für viele überraschend starken Börsenjahr 2019 werden als Gemengelage ganz bestimmt einige Überraschungen für uns bereithalten." (10.12.2019/fc/n/s)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
300,60 € 302,34 € -1,74 € -0,58% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0X7541 A0X754 305,10 € 219,90 €