Kommt DRDGold zurück?

Seite 1 von 7
neuester Beitrag:  26.02.20 16:40
eröffnet am: 14.04.10 14:45 von: Cuba Maß Anzahl Beiträge: 170
neuester Beitrag: 26.02.20 16:40 von: Brennstoffzellenfan Leser gesamt: 68541
davon Heute: 62
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
14.04.10 14:45 #1 Kommt DRDGold zurück?
Früher war DRD Gold mal ein Liebling der Anleger. Leider ging die Produktion zurück und die Kosten je Unze stiegen. Die Folge war, dass DRD trotz steigendem Goldpreis in die Verlustzone rutschte.

Dadurch entsteht aber auch die Chance auf einen Turnaround. Im Verhältnis zu den Ressourcen ist DRD sehr günstig. Die Unze Gold wird mit unter 4 USD bewertet.

Laut einer Analyse von Herrn Siegel im Oktober 2009 reichen bei der aktuellen Produktion von 230.000 Uz die Reserven noch 26,1 Jahr und die Ressourcen 237,8 Jahre! Ist also noch gutes Potenzial nach oben

Keine Kaufempfehlung. Hohe Chance - hohes Risiko  

Bewertung:
2

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
144 Postings ausgeblendet.
08.11.19 17:37 #146 @Tender
Hatte leider mit 80% bei Siba geschmissen, um bei DRD einzusteigen! Dort bin ich auch schon wieder 140% im grünen Bereich!
Schönes Wochenende!
Momentan setze ich auf CRRC und Aston Martin!  

Bewertung:

13.11.19 17:13 #147 Die schwache Phase
ist vorbei! Geduld zahlt sich mal wieder aus!  

Bewertung:

18.11.19 15:08 #148 Goldkurs
Sollte man immer im Auge behalten, zieht nämlich deutlich an!
Kein Stück von DRD gebe ich ab!  

Bewertung:

03.12.19 12:24 #149 Trump verschärft
Handelskrieg mit Frankreich und Resteuropa! Gold zieht schon merklich an!
Schöne Aussichten für die Minen,  weniger für die Aktienmärkte!    

Bewertung:

04.12.19 14:51 #150 Was war
das für ein schöner Move in Berlin!  10 Uhr,  war der Akteur vielleicht noch nicht ganz nüchtern, oder steckt die Frau, oder der Insolvenzverwalter dahinter?
Ich fasse es jedenfalls nicht,  wie man in dieser politischen Lage Minenwerte abstoßen kann!
Nur meine Meinung!  

Bewertung:

04.12.19 14:53 #151 PS!
Gratuliere dem Käufer!  

Bewertung:

10.12.19 15:32 #152 Danke für das Interesse!
Sogar die Banken sprechen schon von "Ubernahme im Goldminenbereich"! Aber den Banken muss man nicht glauben!    

Bewertung:

21.12.19 14:09 #153 Frohes Fest!
Für alle, die standfest geblieben sind!
Aber natürlich auch für die Abspringer, die könnten ja vielleicht später günstige Kurse erwischen?  

Bewertung:

24.12.19 18:32 #154 Gold
hat gerade die 1500$ übersprungen!  

Bewertung:

31.12.19 14:24 #155 Die 50 Cent
sind in Sicht!  Gold ist dank der Weltpolitik im Aufwind,  was kann denn die Minen jetzt noch ausbremsen?  
Mit Minenwerten meine ich nicht die vielen Pennies aus Übersee!  

Bewertung:

03.01.20 13:43 #156 Danke Trump!
Ein Politidiot macht mich reich!
Aber was nutzt Reichtum,  wenn die Welt brennt?  

Bewertung:

03.01.20 15:13 #157 Freut mich irgendwie
wenn sich alle freuen!  Bin mir sicher,  wir werden uns weiter freuen!  

Bewertung:

03.01.20 15:15 #158 Nächste Hürde
70 EUROCENT?!  

Bewertung:

03.01.20 15:18 #159 Keine Resonanz?
OKAY,  bin ich eben woanders, mein unqualifiziertes Unwesen treiben!  

Bewertung:

03.01.20 18:23 #160 Respekt Ebi
Du hattest die 50 Cent vorausgesagt, und hier sind sie. Wäre ich bloß nicht ausgestiegen..  
04.01.20 13:16 #161 Danke, LupenRainer!
Anerkennung ist neu für mich; meist ernte ich für meine Beiträge nur Angriffe,  Spott und manchmal sogar Beleidigungen.  Vor allen Dingen sind meine negativen Einschätzungen und Warnungen betroffen. Sieht man eben nicht gerne, wenn jemand das eigene Investment kritisch sieht!
Allen ein schönes Wochenende!  

Bewertung:
1

06.01.20 03:13 #162 Gold steigt weiter kräftig!
Da kann man sich ja ausrechnen, wo heute die Reise hingeht!  

Bewertung:

06.01.20 15:05 #163 Sach isch doch!
Wünsche allen Investoren eine fröhliche 15.30 Uhr!
Besonders mir!  

Bewertung:

12.01.20 10:12 #164 Ebi52
Hier sind Sie also investiert! Sind Sie noch in Sibayne investiert ? Sibayne hat ja den Anteil erhöht. Meinen Sie es kommt noch zu einer Übernahme ?  
01.02.20 15:09 #165 Fairerweise
muss ich mitteilen,  dass ich erstmal raus bin!  Ist ganz gut gelaufen,  also muss man sich auch mal Gewinn sichern!
 

Bewertung:

18.02.20 14:39 #166 Sehr ärgerlich
meine Dummheit!
 

Bewertung:

19.02.20 08:08 #167 Tja, da geht's dir wie mir
nur, dass ich viel tiefer ausgestiegen bin und seitdem hinterher schaue.. arrrgg  
24.02.20 15:16 #168 Ja! Unsere Blamage
wird immer schlimmer!
Aber ich glaube, wir werden mit etwas Geduld
noch eine gute Gelegenheit für einen Rebound bekommen! Die Amibanken werden mit Sicherheit versuchen, den Goldkurs in Ihrem Sinne zu beeinflussen!  

Bewertung:
1

26.02.20 15:33 #169 Jetzt ist
meine Vermutung zur Realität geworden! Die Amis manipulieren den Goldkurs mal wieder in ihren lukrativen Bereich! Wir werden also noch günstigere Kurse sehen!
Also, das Abwarten wird sich auszahlen!
Nur meine Meinung!
 

Bewertung:

26.02.20 16:40 #170 Goldpreise legen zu.......
Neue Präsentation des weltgrössten Goldproduzenten Newmont Mining (NEM) von der BMO-Konferenz am 25. Februar 2020:

https://investors.newmont.com/events-and-presentations/default.aspx

Das Corona-Virus zieht immer grössere Kreise und trifft die angeschlagene Weltwirtschaft im Mark:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

Pro Memoria: Nächster Stichtag für die vierteljährliche NEM-Dividende ist Donnerstag, 5. März 2020 (Aktieninhaber per 05.03.2020 nach Börsenschluss erhalten die Zahlung zwei Wochen später)  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: