Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 1 von 63
neuester Beitrag:  24.01.20 17:25
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSmash Anzahl Beiträge: 1571
neuester Beitrag: 24.01.20 17:25 von: falconeddy Leser gesamt: 230597
davon Heute: 2012
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  63    von   63     
26.11.16 12:04 #1 Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"
Der Batterie-Hersteller Varta strebt Finanzkreisen zufolge zurück an die Börse.

Der Name Varta ist eine Abkürzung für „Vertrieb, Aufladung und Reparatur transportabler Akkumulatoren“. Die Quandts hatten den Batteriekonzern 2002 zerschlagen.

jetzt soll es ein Comeback geben !

bis zum  29.11.16 kann gezeichnet werden.
Start am 02.12.16
Preis: 9,00 - 12,50
Kurse zur Zeit: 11,70 € - 11,89 €  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  63    von   63     
1545 Postings ausgeblendet.
23.01.20 14:24 #1547 das passt doch
läuft doch....... Varta und WDI laufen :)
sieht nach Erholung aus......langsam aber sicher werden wir wieder dreistellig, alles ne Frage der Zeit. MPM  

Bewertung:
1

23.01.20 15:01 #1548 das
wiederum glaube ich nicht. steige ab 90 bis 92 gestaffelt wieder aus  

Bewertung:

23.01.20 16:09 #1549 heute bei negativem Marktumfeld positiv
sieht doch gut aus, aber behaltet immer den Gesamtmarkt im Auge.
Es wird wohl nicht nochmal 10 Jahre alles ununterbrochen steigen  
23.01.20 17:23 #1550 @Revil
Das ist ziemlich mutig, morgen ist Freitag.
Aber no Risk no fun  
23.01.20 18:58 #1551 das ist kein gamble
das ist ein W  

Bewertung:

23.01.20 19:43 #1552 Massive Shortquote von 30,3%
Neusten Shortzahlen von S3: (sind bei anderen Aktien immer von sehr guter Qualität)

Unglaubliche 30,3 % sollen leerverkauft worden sein... ich bleibe drin... die müssen irgendwann auch wieder gecovert werden :)

#Varta VAR1 GR short int is $450mm ;4.82mm shs shorted;30.34% of float; 0.75% borrow fee. Shs shorted up +4.58mm shs,+1858%, over last 30 days as price fell -30.5% & up +2.07mm shs,+75%,last week. Shorts up +$44mm in January mark-to-market losses; +$2mm on today's -0.44% move

Quelle: https://twitter.com/ihors3/status/1220384128828366848?s=20  

Bewertung:

23.01.20 19:46 #1553 Weiss man
Ob dir Shorts alle bereits geschmissen wurden  
23.01.20 19:52 #1554 @Revil
Das hatte ich schon verstanden.
Warum schmeißt du denn bei 90/92 schon das Handtuch, da geht bestimmt noch mehr...
Oder ist es, weil du ziemlich massiv drinne bist?
Ich möchte verstehen was du tust, ggf. orientiere ich mich auch daran.  
23.01.20 20:09 #1555 @markusinthemarket
Die sind dann auch geschmissen.

Der geringe free float an Varta Aktien -  (onvista 30,5%) - führt mit ca. 10% der 40,4 Mio. Aktien zu der sehr hohen shortquote von 30,3 % - D.h. wie ihor geschrieben hat: 4,8 Mio. Aktien geshortet von ca. 12,3 Mio. "freiverfügbaren".

Wie die von S3 an die Daten genau kommen weiß ich leider nicht...  

Bewertung:

23.01.20 20:10 #1556 @chris ..... die müssen hier
Hier das Geld verdienen, welches sie für WDI brauchen  :(  
23.01.20 20:28 #1557 rambo
du solltest dich nie an anderen orientieren. schon gar nicht beim aktiem handel, denn du kannst deine verluste nicht denen anrechnen an denen du dich orientierst. ich hab hier einfach im 3 Monats chart den beginn einer W formation gesehen und drauf gesetzt das diese läuft. genau so gut wär ich bei unter 81er kursen raus, denn damit wär die formation gebrochen und ich hätte ca 6k miese drin. bei 90-92 ist das W nahezu voll ausgebildet. da ich dieses jahr durch wdi mit 104 bis 129 bei 2000stk bereits mit 38000 netto vorne liege bin ich bereit gewesen das hier zu machen. wenns klappt bin ich im januar wsch so auf 50k netto raus nur mit dem aktienhandel, da kann man sich als kleiner anleger nicht beschweren finde ich. solltest trotzdem nix blind nachmachen von anderen !  

Bewertung:
1

23.01.20 20:32 #1558 es hängt
halt auch vom allgemeinen sentiment ab ob das aufgeht. ist auch eher ein swing trade hier, sodass ich bis spätestens nächsten freitag wieder raus bin.  

Bewertung:

23.01.20 21:30 #1559 @Revil
Blind folgen ist grundsätzlich nicht angedacht, ich mach das auch schon sehr lange. Bin 87 mit 10 K angefangen, nach 2 Jahren waren es 100 K. Dachte ich hab’s drauf und wurde zum Überflieger, ein Jahr später hatte ich 20 K aber Minus :-(  Flieger somit total abgestürzt
Bei WDI bin ich auch seit110 mit 200 dabei und die gehen nicht unter 160 weg.

Zum Thema
Hab Varta bei 79 bekommen und bei 94 leider nicht verkauft. Ich hatte das W nicht erkannt, wie schätzt du Chancen ein, dass es auch ausgebildet wird und nicht abknickt ?


Danke für die Info  
23.01.20 21:44 #1560 kann ich
dir absolut nicht sagen. habe meine stops mit trailing drin und mehr kann ich nicht tun. mfg :)  

Bewertung:

24.01.20 09:32 #1561 manchmal muss auch sagen danke es reicht
und Gewinne mitnehmen
ich hatte Varta bei 71 erstmals  gekauft, dann nachgekauft und bin an dem Tag raus mit 117 als Soleimani ermordet wurde...
son Bauchgefühl nach den Erfahrungen von 87, als ich die Hälfte verlor ,weil ich nicht schnell genug gehandelt habe . Die Börse ist wie ein Krokodil, sie kennt kein Erbarmen
ich guck mir den Chart auch an, bevor ich kaufe oder verkaufe  und lege meistens ein Limit rein.
Stoploss mach ich nicht mehr.  

Bewertung:

24.01.20 10:03 #1562 Was
Mich bei 94 gehindert hat, ist die hohe Short Quote, hatte mit bis min 100 gerechnet. Sollte eigentlich nur schnelles Geld werden. Wenn ich mir jetzt WDI ansehe, wo es sich ähnlich verhält, bin ich nicht mehr sicher ob man vielleicht doch aus dem vermeintlichen Trade ein Invest machen sollte...
Bei WDI wird es das definitiv  
24.01.20 12:50 #1563 Nachdem die Commerzbank
"vor gut zwei Wochen allerdings ihr Kursziel von 135 Euro noch bestätigte hatte, senkte sie dieses zuletzt nun auf 82 Euro. Dies sorgte am Mittwoch für ordentlich Druck bei der Aktie.."
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0195709.html?feed=ariva  

Bewertung:

24.01.20 16:09 #1564 So sind sie halt...
die " Analen ".  Das KZ mal eben um 40% gesenkt.  Vorher hatte schon jemand anders
abgestuft. Da dachte sich der smarte CoBa Anale :  Dann schreibe ich doch einfach ab.
Was mich immer wieder wundert ist,  das so viele Anleger  diesem Geschwafel  folgen.
Diese  Berufsgruppe  hat doch schon oft genug bewiesen das sie es  NICHT können.  

Bewertung:

24.01.20 16:14 #1565 @Revil
Die Luft wird dünn, hoffe für Dich, dass das W noch die Kurve kriegt :-)
ansonsten macht einer von denen, die etwas verkaufen was sie nicht haben, richtig fetten Urlaub mit Deiner Kohle.
Ich habe mich für Invest entschieden und werde nachlegen wenn der Boden gefunden ist  
24.01.20 16:16 #1566 rambo
wie gesagt ich hab ja meinen stop, dann soller damit urlaub machen. wichtiger ist nicht emotional zu handeln. hab kein problem wenn die 81,00 ausgelöst wird ;)  

Bewertung:

24.01.20 16:17 #1567 wdi
nochmal wär halt glücklicher gewesen, da dachte ich auch nicht das es nochmal so anzieht ^^  

Bewertung:

24.01.20 16:20 #1568 @ Waleshark
Ich denke eher nicht, dass die Kleinanleger im großen Stil dafür verantwortlich sind. Nur wenn alle abwarten und die geworfene Menge mangels Masse (€) nicht absorbiert werden kann, dann geht es trotz des sehr starken Umfeld abwärts... leider  
24.01.20 16:27 #1569 @Revil
Bei WDI hab ich auch nicht mit dem Tempo gerechnet, ist schon sportlich...
Bei Varta habe ich nicht das Gefühl, dass der Leidensdruck ansatzweise so lange anhält, hier sind jetzt schon 30% Short. Ist nur meine Meinung, untermauern kann ich es nicht.
Wir werde sehen was passiert  
24.01.20 16:53 #1570 Wirtschaftspresse: Schlagzeilen wie bei Wirec.
"Betrugsvorwürfe gegen Großaktionär: Wie geht es jetzt mit der Varta-Aktie weiter?"

Was hat das nur im Ansatz mit der wirtschaftlichen Lage von Varta zu tun... Es geht nicht mal um Varta bei den Vorwürfen. Hier wird Varta absichtlich in ein beabsichtigtes Licht gesetzt.  

Bewertung:
1

24.01.20 17:25 #1571 meine Gedanken zu dem Chart
Erstmal, vorweg, war auch drinne in Varta. Zum wieder einsteigen sieht mir der Chart erstmal nicht so gut aus. Da gibts andere Aktien, wo es derzeit besser aussieht. Hier bei Varta ist leider der schöne Chart seit Anfang des Jahres versaut. Viel Glück allen investierten.  

Angehängte Grafik:
023ebd70-aae6-47d0-bcc9-6656c85714bc.jpeg (verkleinert auf 84%) vergrößern
023ebd70-aae6-47d0-bcc9-6656c85714bc.jpeg
Seite:  Zurück   1  |  2    |  63    von   63     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: