Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 1 von 682
neuester Beitrag:  25.10.20 07:57
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 17035
neuester Beitrag: 25.10.20 07:57 von: H. Bosch Leser gesamt: 2212490
davon Heute: 363
bewertet mit 21 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  682    von   682     
25.08.13 11:43 #1 Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

So ihr Lieben,

um nicht nur zu speziell auf die finanziellen Dinge zu schauen, hier die Möglichkeit sich über die vergangenen/anstehenden Spieltage auszutauschen.
Eure Meinung, Eindrücke und Emotionen zu den Spielen des BVB`s sind hier gefragt.

Desweiteren soll auch der Kader, sowie die Aufstellung und zukünftige Kaderplanung im Mittelpunkt der Diskussion stehen.

Ich würde mich über rege Teilnahme sehr freuen ;)
Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 23.08.14 13:50
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  682    von   682     
17009 Postings ausgeblendet.
20.10.20 21:53 #17011 BVB
"spielen wie Flasche leer" - leider ganz, ganz schwach!!  
20.10.20 23:19 #17012 Das könnte echt knapp werden
Angenommen, Lazio gewinnt alle Spiele und Brügge gewinnt noch das andere Spiel gegen Zenit und 1 Spiel gegen den BVB.
Und das andere Spiel gewinnt der BVB gegen Brügge.
BVB gewinnt 2 mal gegen Zenit.
Dann  hätte Lazio 18 Punkte, BVB und Brügge jeweils 9 Punkte und Zenit 0 Punkte.
Das direkte Torverhältnis vom BVB und Brügge wäre dann ausschlagegebend.
Im ungünstigsten Fall würde der BVB dann sogar nur auf Platz 3 landen.

Vor dem heutigen Spiel bin ich davon ausgegangen, dass der BVB Gruppenerster wird.
Nach dem heutigen Spiel erwarte ich, dass die höchste Wahrscheinlichkeit für den BVB ist, Gruppenzweiter zu werden.  
21.10.20 11:42 #17013 thomas meunier NOTE 6
Ich hätte ihm eine 7 gegeben !
unfassbar wie schlecht er war , nicht nur gegen Lazio sondern in der gesammten Zeit bim BvB

Keine Gefahr in der Offensive , verdribbelt sich , schlägt flanken die keine Gefahr beingen , verstolpert sich

Devensiv eine grausame Bilanz , lauter Fehlpässe usw

Zu lhm !

Ich traure hakimi TOTAL hinterher !

Ich vermute die Verwantwortlichen ärgern sich jetzt nicht 40 ++ Mio für Hakimi ausgegeben zu haben !
denn auf der Seite gibt es noch Piczek und Passlack und noch morey

ich verstehe es nicht wie Favre immer wieder Menier bringen kann ! das sieht wirklich jeder das der völlig desolat Spielt !  und Passlack hat bisher gut gespielt ... und dann ist die Konsequenz daraus das Menieru in den wichtigen Spielen spielt ?!

Ich finde Favre absolut LÄCHERLICH ! und seine blöden Versprecher oder ausversehen nicht Versteher bei Pressekonferenzen gehen mir auch auf den Zeiger

DEr BVB muss Handeln !

FAVRE SO WAS VON RAUS !  
21.10.20 11:45 #17014 Mauricio Pochettino DER MUSS KOMMEN !
https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/...m-fc-bayern.html

oder irgend jemand anders aber das Ideenlose rumgespiele ist eine SCHANDE für den BVB

 
21.10.20 12:08 #17015 Favre hat fertig
Dass der BVB oben mitspielt liegt ausschließlich daran, dass das Scouting in den vergangenen Jahren hervorragend war und man einige Top-Talente sowie Reus im Kader hat. Nun entpuppt sich Meunier jedoch zunehmend als völlige Niete, dabei hatte der genug Zeit zur Eingewöhnung und ist dabei immer noch schlechter geworden. Vielleicht ist er auch nur verwirrt vom wirren Favre-Kauderwelsch, für den ist das ja alles neu. Ich mag mir nicht ausmalen wo der BVB ohne Haaland und Reus stünde und hoffe auf einen Klassetrainer - nur bitte bitte nicht den Tuchel.    
21.10.20 13:08 #17016 Favre hat Fertig ?!
Ja ich sehe das auch so aber die Frage ist wie lange darf er noch rumstümpern ?!

Watzke ist leider nicht für eine klare Kante bekannt  !  
22.10.20 08:03 #17017 Haaland wohl doch ohne ausstiegsklausel !
https://www.ruhr24.de/bvb/...adrid-bundesliga-geruechte-90076706.html

Das wäre der Hammer und würde einfach mal bedeuten das der BVB TOP TOP gewirtschaftet hat den sein Marktwert dürfte schon sehr bald deutlich über 100 mio liegen  
22.10.20 09:37 #17018 @WireGold - #17018 - Ausstiegsklausel

......Und auch keine Ausstiegsklausel, die dem Norweger im Winter oder am Saisonende einen Abschied für eine feste Summe möglich machen würde.....

Die Ausstiegsklausel soll 2022 wirksam werden.

 
22.10.20 13:22 #17019 Was der BVB in Rom fabrizierte
sah nicht wirklich gut aus. Witsel, Brandt, Hummels, Reus, Meunier
mit Pomadenkick. Imo muss mal jemand speziell Reus, Sancho und Brandt Zucker in den
Arxxx blasen, sonst landen se am Ende auf Platz 3. Was Brandt  da gelaufen ist, ist ein Witz
-----------
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.
22.10.20 16:07 #17020 Ansage von Favre !
Wir werden das Derby gewinnen

wir werden in der CL weiterkommen


OK daran wird er gemessen

gute PK  
23.10.20 17:54 #17021 Emre Can positiv getestet
23.10.20 18:04 #17022 Ausgerechnet Can
Für ein bzw. DAS Derby hätten wir ihn dringend als Kämpfer und Leader gebraucht.

Mal schauen wie unser Weichspülfuchs das Team motiviert. Derby gegen Schlacke braucht eigentlich keine extra Motivation.  
24.10.20 13:38 #17023 Wenn Favre heute Meunier spiele lässt
von Anfang an ... dann hat er als Coach versagt !

Wenn man nicht sieht das dieser Spieler sich derzeit in keiner Verfassung befindet , weder menthal nochkörperlich um Bundesliga zu spielen hat man als Trainer versagt !

Watzke und Zorc sollten schon beim bekannt gegen der Startaufstellung Favre feuern falls dieser wieder Meunier spielen lassen möchte !

Ganz einfach !

Startelf kann und sollte heute folgendermaßen aussehen !

Haalan ( denke da gibt es keine Disskussion )
REus ! ( es ist das Derby , er ist der Kapitän ! wann wenn nicht jetzt ?! )
Sancho
Reyna
Witsel
Bellingham
Delany
Hummels
Akanj
Piszeck  
Bürki

--> vorrausgesetz er will mit 4 er Kette spielen lassen
Falls nicht dann so :

Bürki
Hummels , Akanji , Delany
ausen ! Hazard und Passlack   ( Vorsicht ! NICHT MENIUER !!!!! )
Witsel Bellingham
Vorne Sancho , Reus und Haaland  
24.10.20 14:58 #17024 Favre wird beeindruckt sein
24.10.20 15:51 #17025 Derby...
aber außer Hummels und Reus werden die jungen Hüpfer mit Derby nicht viel anfangen können...Aber auch ohne Can sollten die Punkte in Dortmund bleiben -  
24.10.20 18:05 #17026 Meunier steht in der Startelf lt. Kicker
Bürki - Meunier , Hummels , Akanji , Guerreiro - Dahoud , Delaney , Sancho , Brandt , Reyna - Haaland

Reservebank:
Hitz (Tor), Morey, Passlack, Piszczek, Bellingham, Reinier, Reus, Witsel, T. Hazard

Trainer:
Favre

Vielleicht wäre Passlack besser  
24.10.20 18:09 #17027 WAAAAAA
Meunier ....

unfassbar !
Wie kann man nur das Leistungsprinzip so auser kraft setztn , völlig unabhänig wie er heute spielt !

Favre gehört gefeuert
 
24.10.20 18:27 #17028 Die Aufstellung von Kicker war falsch
Es ist unfassbar es spielt Dahoud , Meunier !
Das sie die beiden FEHLPASS MONSTER BEIM BVB auch brandt hat sich mit NICHT Leistungen in den Vordergrunf gespielt !
und darf im Revierderby einfach mal von anfang an ran

Als würde er Schalke nicht ernst nehmen !
Ich KOTZE !  
24.10.20 18:36 #17029 Naja
Er spricht ihm Vertrauen aus.
Auch das ist wichtig in Meuniers Situation.

Er sollte dies aber auch dann mit einer Leistungssteigerung danken.

Geht heute nur über Kampf.
Arrogantes Ballgeschiebe ist fehl am Platz.

 
24.10.20 18:39 #17030 Denke, dass wird heute knapp

4'
Schalke startet giftig und ist bislang gut in den Zweikämpfen. Baum hat sein Team in einem 3-3-2-2 angeordnet.
1'
Die ersten Eindrücke bestätigen die Vermutungen: Dortmund scheint mit einer Viererkette, Schalke mit einer Dreierkette zu starten.
1'
Los geht's, das Revierderby läuft!
 
24.10.20 20:04 #17031 Ungefährdeter Sieg
gegen zweitklassig aufspielende Schlacker.
So wie die spielen, ist das Abstiegskandidat Nr. 1.

Heute hat der BVB  etwas Wiedergutmachung betrieben.
Ein Tropfen auf den heißen Stein, denn wie jeder mittlerweile weiß,
ist es immer nur eine Momentaufnahme von Spiel zu Spiel.
Heute erstklassig,  kämpfend, siegend - morgen drittklassig, lustlos, blamierend.
Favre-Fußball!

Mittwoch Zenit. Ich wage überhaupt nicht darüber nachzudenken, wenn
das in die Hose geht. Tiefstehend und kämpfend passt dem BVB nicht.
Ein Unentschieden wäre wohl schon nur noch Platz 3.

Dann Bielefeld. Noch so ein zu unterschätzender Gegner.
Gefolgt von Brügge und dann schon Bayern.

So leicht wie gegen Schlacke wird es wohl nie wieder!

Was will SKY eigentlich mit dieser Torwahrscheinlichkeits-Anzeige???
16% Akanji, 36% Haaland? Wer rechnet diesen Rotz aus?
Die blamieren sich doch damit.  
24.10.20 20:10 #17032 Morey kommt endlich mal ins Spiel
Hoffentlich sehen wir diesen Ausnahmekönner mal von Anfang an.
Er würde jedem Spiel frischen Wind verleihen.  
24.10.20 20:28 #17033 @ bosch
100% zustimmungung !

so eicht wird es nicht mehr !

ich bin immer noch sauer das Favre in einem Derby so eine zusammengewürfelte Manschaft bringt !

Schön das sie gewonnen haben ! aber das war absolut gegen einen Gegner der maximal verunischert ist und keine Torchance hatte !


Aber was jetzt schon positiv auffällt in dieser Saison sind die Spiele zu null !
11:2 Tore ( 2 tGegentore ist der Liga bestwert )

ach dennoch ich hab keine Lust mehr auf Favre , denn gegen Bayern wird man 5 bekommen denn gegen den BVB stecken die nicht auf und machen die Borussen PLATT !  
24.10.20 21:43 #17034 D hat Millionen Bundesliga-Trainer
Alle wissen es besser und diskutieren heiß am Stammtisch. Eine Profi-Mannschaft haben sie indes noch nie trainiert  
25.10.20 07:57 #17035 Szene
Willkommen im Club du alter Dampfplauderer. ;)

Wo bleibt eigentlich dein turnusmäßiges „Favre raus“ etc.? Damit man dich auch wieder ernst nehmen kann. ;)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  682    von   682     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: