Migranten gehen mit Waffen gegen Retter vor

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  18.10.19 15:46
eröffnet am: 18.10.19 15:20 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 18.10.19 15:46 von: Muhakl Leser gesamt: 211
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

18.10.19 15:20 #1 Migranten gehen mit Waffen gegen Retter vor
Acht Patrouillenboote waren notwendig, um die Fischerdschunke mit den über 100 Männern unter Kontrolle zu bringen.
...
Plötzlich wurde das Personal der Küstenwache sogar mit Waffen und Messern bedroht und angegriffen, außerdem wurden weitere stumpfe Gegenstände in Richtung der Einsatzkräfte geschleudert.
...
Insgesamt waren also acht Einheiten im Einsatz, um das Schiff mit den Migranten zur Kursumkehr zu bewegen. Am Ende der Aktion am Hafen wurde jedoch noch ein Boot der Küstenwache beschädigt und es kam zu weiteren Unruhen.
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...usende-menschen-aus-afrika/

Ich sage: bringt sie alle nach Deutschland! Hier sind sie willkommen und sozial abgesichert. Wer das anders sieht, ist ein Populist oder Schlimmeres.  
18.10.19 15:46 #2 In dem Land
In dem Frau Merkel und Herr Seehofer sagen
Hereinspaziert und
Herzlichst Willkommen
Sind sie erstmals bei uns
wird alles gut  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: