Meta Materials Inc.

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  29.12.23 11:47
eröffnet am: 14.07.21 09:00 von: Excalibur99 Anzahl Beiträge: 132
neuester Beitrag: 29.12.23 11:47 von: UdiliusMaximus Leser gesamt: 31352
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
14.07.21 09:00 #1 Meta Materials Inc.
Meta Materials Inc. - kurz META - ist ein Unternehmen für intelligente Materialien sowie Photonik und will die Art und Weise verändern, wie wir Licht nutzen, damit interagieren und davon profitieren. Durch angewandte Physik und fortschrittliches Design leistet META Pionierarbeit für eine neue Klasse von multifunktionalen Materialien, sogenannten Metamaterialien, die über Eigenschaften verfügen, welche über das hinausgehen, was wir aus der Natur kennen.
https://metamaterial.com/about-us/

Meta Materials Inc. ist hervorgegangen aus dem Zusammenschluss von Metamaterial Inc. und Torchlight Energy Resources Inc.
https://metamaterial.com/...itive-agreement-for-business-combination/  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
106 Postings ausgeblendet.
17.05.23 21:46 #108 FINRA muss bis zum 19. Mai reagieren
FINRA muss bis zum 19. Mai auf die MMTLP-Klage reagieren:

https://investorplace.com/2023/05/...pond-to-mmtlp-lawsuit-by-may-19/

 
18.05.23 23:00 #109 FINRA bekommt 2 Wochen mehr Zeit

Heute wurde beim Obersten Gerichtshof von New York eine Bestimmung eingereicht, die die Frist der FINRA verlängert, um auf die Anordnung des Richters zu reagieren. Wie erwartet und erwartet baten sie uns um eine zweiwöchige Verlängerung, der wir zustimmten. Wir beginnen morgen Gespräche mit der FINRA, um zu versuchen, das Problem des Umsatzes der von unserem Kunden in der Petition angeforderten Informationen und Datensätze zu lösen. Bleiben Sie dran. Die neuen Termine lauten wie folgt: Der Einspruch der FINRA gegen die Petition ist nun bis spätestens 2. Juni 2023 fällig, die Antwort ist am 9. Juni 2023 fällig und das Rückgabedatum (muss noch vom Gericht bestätigt und angeordnet werden) ist nun der 13. Juni , 2023. Dieser neue vorgeschlagene Zeitplan muss vom Gericht genehmigt werden, die oben genannten sind jedoch die vorgeschlagenen Termine.

https://twitter.com/BasileEsq/status/...VJ2D1AXM_42XLn8waeDA&s=19

 
02.06.23 09:26 #110 FINRA - erste Infos ab 02.Juni ?
28.06.23 09:13 #112 MMT geht gegen ungedeckte Leerverkäufe vor
05.07.23 15:38 #113 Alan Newman wechselt von DeLa Rue zu Met.
13.07.23 09:38 #114 Auszug Q1 2023 Report - Risikofaktoren!
Hier ein Auszug der vom Unternehmen selbst vorgebrachten Risikofaktoren:
• We expect to continue to incur losses from operations and negative cash flows, which raise substantial doubt about our ability to continue as a going concern.
• We have a limited operating history, which can make it difficult for investors to evaluate our operations and prospects and may increase the risks associated with investing in us.
• We have a history of net losses, and we expect to continue to incur losses for the foreseeable future. If we ever achieve profitability, we may not be able to sustain it.
• We will need additional financing to execute our business plan and fund operations, for which additional financing may not be available on reasonable terms or at all.
• Our ability to obtain financing, if and when necessary, may be impaired by such factors as the capital markets and our limited operating history.
• Our operating results fluctuate significantly because of a number of factors, many of which are beyond our control.

https://assets.website-files.com/...0622b280cd5e7a2b8f_MMAT%2010Q.pdf
 
31.07.23 09:39 #116 MM findet Produktionspartner in Japan für NA.
07.08.23 09:40 #117 JAPAN: neuer Stealth-Fighter mit Metamateria.

.JAPAN INVESTIERT 48 MILLIARDEN US-DOLLAR IN DIE ENTWICKLUNG DES FX-STEALTH-FIGHTERS „METAMATERIAL“

https://thedebrief.org/...opment-of-metamaterial-f-x-stealth-fighter/

 
08.08.23 08:59 #118 15 Kongressabgeordnete bitten Senator Gensle.
08.08.23 10:24 #119 Worum geht es da?
Der Text ist nicht einsehbar. Was für einen Zweck soll die  Untersuchung verfolgen?  
10.08.23 21:58 #120 Schulden gegenüber Meta Materials wurden...
10.08.23 22:05 #121 Ergebnisse Q2
04.09.23 09:34 #123 Briefing mit der SEC steht bevor
21.09.23 19:43 #124 noch 180 Tage für Nasdaq-Handel
23.09.23 16:04 #125 Mark Spencer wird Senior Vice Präsident (SV.

https://feeds.issuerdirect.com/...elease.html?newsid=5441986972637549

Meta Materials führt globale Produktdesigndienste im Bereich Authentifizierung ein und begrüßt den globalen Experten Mark Spencer als neuen Senior Vice President

HALIFAX, NS / ACCESSWIRE / 20. September 2023 / Meta Materials Inc. , ein weltweit führender Anbieter von fortschrittlichen Materialien und Nanotechnologie, gab heute die Ernennung von Mark Spencer zum Senior Vice bekannt Präsident (SVP) für Produkt und Design der Authentifizierungsabteilung. Er kommt im November zu META und wird die nanooptischen Authentifizierungsprodukte der QUANTU-Serie für Banknoten, Regierungsdokumente und Markenschutz unterstützen, vom Design bis zur Integration. Mark, ein Branchenveteran, verfügt über umfassendes Fachwissen in den Bereichen Design, Entwicklung und Produktion von Banknoten aus den weltweit führenden Designteams von De La Rue und Crane Currency.

Mark Spencer ist ein weltweit führendes Unternehmen mit über 20 Jahren Erfahrung in Schlüsselpositionen im Banknotendesign, in der Produktion und im Produktmanagement. Seine Erfolgsbilanz umfasst die Einführung von über 450 neuen Banknotendesigns und fünf Produkten im Währungsbereich und er war verantwortlich für ein gesamtes Währungsportfolio von ca. 350 Millionen US-Dollar pro Jahr. Er hat die Geschäftstransformation und wichtige strategische technische Projekte geleitet, darunter die Erstellung und Verlagerung einer Design-, Banknoten-Prototyping- und Kundenerlebnis-Suite. Marks Fachwissen erstreckt sich auch auf Vertragsverhandlungen für strategische Partnerschaften und er war ein anerkannter Fachredner bei Branchenveranstaltungen wie dem G20-Gipfel.

„Unsere neue animierte nanooptische Technologie verändert die Sicherheits- und Authentifizierungsbranche grundlegend. Wir fühlen uns geehrt, dass Mark unserem Team beitritt und META dabei hilft, beispiellose, vertikal integrierte Lösungen anzubieten, die unsere neue Technologie für Banknoten, Regierungsausweise, und Markenschutz", sagte George Palikaras, Präsident und CEO von META.

Die Gestaltung neuer Banknotenserien erfordert eine außergewöhnliche Mischung aus Handwerkskunst, Kreativität und Liebe zum Detail. Diese speziellen Fähigkeiten sind von entscheidender Bedeutung, um Fälschern einen Schritt voraus zu sein, die ihre Techniken ständig anpassen. Ziel von META ist es, Best Practices aus der Banknotenindustrie zu integrieren, um Lösungen zu liefern, die sowohl optisch beeindruckend als auch sicher sind.

„Banknotendesign ist eine Kunstform, die Respekt verdient, nicht nur wegen ihrer ästhetischen Anziehungskraft, sondern auch wegen der entscheidenden Rolle, die sie für den Schutz der Wirtschaft spielt“, sagte Mark Spencer. „Dies ist eine aufregende Zeit für mich, zu META zu wechseln, nachdem kürzlich METAs neues Produkt QUANTUM Stripe auf den Markt gebracht wurde. Ich freue mich darauf, mit dem Team zusammenzuarbeiten, um diese hochmoderne Technologie vielen neuen Kunden in Währung näher zu bringen.“ , Identifizierung und Markenschutz, während wir neu definieren, was im Bereich Fälschungssicherheit und Authentifizierung möglich ist.“

 
29.09.23 09:07 #126 MMAT hat Panasonic als Partner gefunde
IRW-PRESS: Meta Materials Inc: Meta Materials und Panasonic Industry kooperieren im Bereich transparente leitfähige Materialien der nächsten Generation

Dabei werden die patentierten NANOWEB®-Designs von META und die eigentumsrechtlich geschützte Verfahrenstechnik von Panasonic Industry eingesetzt, um neue Anwendungen für den Automobilsektor und die Unterhaltungselektronik zu entwickeln.

NOVA SCOTIA, KANADA, und OSAKA, JAPAN / ACCESSWIRE / 29. September 2023 / Meta Materials Inc. (das Unternehmen oder META) (NASDAQ:MMAT), ein Entwickler von modernsten Materialien und Nanotechnologie und ein führender Lösungsanbieter im Bereich multifunktionale transparente leitfähige Materialien, und Panasonic Industry Co., Ltd. (Panasonic Industry), eine Betriebsgesellschaft der Panasonic Group für den Geschäftsbereich Geräte mit einer eigentumsrechtlich geschützten und skalierbaren Verfahrenstechnik, die feinlinierte, hochtransparente leitfähige Folien mit geringem Widerstand liefert, entwickeln derzeit gemeinsam eine strategische Kooperation - von der Konzeption bis hin zur Massenproduktion. Es wird erwartet, dass diese gemeinsame Anstrengung die Lieferung von NANOWEB®-Folien verbessern und das Wachstum des Sektors transparente leitfähige Folien ankurbeln wird; damit können neue Anwendungen für den Automobilsektor und die Unterhaltungselektronik angeboten werden, etwa transparente Folienantennen, transparente Folienheizer und transparente elektromagnetische Folienabschirmung.

Heute besteht eine zunehmende Nachfrage nach extrem niedrigem Schichtwiderstand und hoher optischer Leistung, was insbesondere für großflächige Anwendungen benötigt wird, etwa flexible Solarzellen, intelligente Fenster für die Kommunikation der nächsten Generation und transparente Heizer für Automobilanwendungen. Laut den Prognosen von BCC Research wird der weltweite Markt für transparente leitfähige Folien mit einer jährlichen Wachstumsrate von 9,2 % von 4,9 Milliarden Dollar im Jahr 2020 auf 7,6 Milliarden Dollar im Jahr 2025 anwachsen.

Unsere strategische Kooperation mit Panasonic Industry stellt für META einen entscheidenden Moment dar. Wir haben uns für Panasonic Industry entschieden, um unsere patentierten Designs in die Massenproduktion zu überführen; Grund dafür waren deren herausragende Verfahrenstechnik sowie die Qualität, die den Anforderungen der Automobilindustrie entspricht. Dies unterstützt unser gemeinsames Ziel, den Sektor der transparenten leitfähigen Materialien auszubauen, erklärte George Palikaras, der President und CEO von META. Durch diese Zusammenarbeit können wir unser Know-how zusammenführen und in der Branche neue Maßstäbe setzen.

Die transparente leitfähige Folie von Panasonic Industry mit geringem Widerstand und hoher Transmission wird seit 2018 in Massenproduktion gefertigt, da hochleistungsfähige und größer werdende Touchsensoren stärker nachgefragt werden. META arbeitet gemäß einem Rahmen-Dienstleistungsvertrag seit mehreren Monaten erfolgreich mit Panasonic Industry zusammen, was zur erfolgreichen Qualifizierung und Produktion mehrerer eigentumsrechtlich geschützter NANOWEB®-Designs für verschiedene Anwendungen geführt hat.

Yuichi Yoshikawa, der Leiter der Touch Solutions Business Unit von Panasonic Industry, äußerte sich ebenfalls begeistert über die Kooperation und erklärte wie folgt: Wir freuen uns außerordentlich über die Zusammenarbeit mit META, um die Grenzen von transparenten leitfähigen Materialien zu überwinden. Diese Zusammenarbeit kann den Menschen mittels der fortschrittlichsten Lösungen beispiellosen Mehrwert liefern. Zusammen werden wir neue Möglichkeiten für verschiedene Anwendungen und die Industrie schaffen.

Die Zusammenarbeit zwischen META und Panasonic Industry vereint die konzeptionelle Leistungsfähigkeit der Metallgitter-Designs von NANOWEB® mit der führenden eigentumsrechtlich geschützten und skalierbaren Verfahrenstechnik von Panasonic Industry für transparente leitfähige Folien. Gemeinsam werden die beiden Unternehmen hochmoderne Alternativen anbieten, die über die Branchenstandards hinausgehen und neue Maßstäbe setzen werden.

Panasonic Industry und Meta Materials werden am Stand von Panasonic Industry auf der CEATEC 2023 ausstellen, der führenden, umfassenden japanischen Technologiemesse, die vom 17. bis 20. Oktober 2023 stattfindet. Die Partner werden einen Mikrowellenofen mit einem transparenten Fenster mit EMI-Abschirmung, transparenten Antennen und transparenten Heizern zwecks Enteisung und Beschlagentfernung von ADAS-Sensoren für Autos demonstrieren. Diese Demonstrationen werden die überlegene Leistung und die Vielseitigkeit der Metallgitter-Lösungen herausstellen, die im Rahmen dieser Zusammenarbeit entwickelt werden.  
20.10.23 10:23 #127 Investoren fordern eine Vorladung
04.12.23 16:00 #128 Kapitalerhöhung 6 Mio. geplant
05.12.23 15:01 #129 @Udilius - danke für die Info's
Meiner Meinung nach ist die Ausgabe weiterer Aktien mit dem Ziel ca. 6 mio. $ einzunehmen sicherlich besser, als einen Reverse Split durchzuführen.
Bei einem RS droht meistens ein Totalabsturz, die Erhöhung hält den zwar erstmal im Keller und verwässert den Kurs weiter, aber ich sehe hier eine deutlich mildere Form der Kapitalbeschaffung. Schauen wir mal ;o)  
06.12.23 18:43 #130 sollte man hier noch mal aufstocken?
Ich überleg gerade ernsthaft hier noch mal größer einzusteigen. Ich hatte meinen größten Teil bei knapp 0,66€ vertickt, um Schadensbegrenzung zu betreiben und habe aktuell nur noch ein kleineres Paket drin gelassen. Aktuell könnte ich das alte Paket ja quasi für 10% vom ursprünglichen Kurs zurückkaufen. Allerdings fällt es mir nach wie vor schwer die aktuellen Geschäfts- und Marktperspektiven mit Umsatz und Gewinn für die Zukunft in Verbindung zu bringen. Der Absturz letztes Jahr war ja gewaltig...
Wie seht ihr das?  
29.12.23 11:47 #132 Befragung Kongressmitglieder zu MMTLP
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: