Hat ARIVA etwas gg. Flüchtlingshetze unternommen?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag:  29.10.16 12:33
eröffnet am: 10.12.15 19:32 von: Glam Metal Anzahl Beiträge: 93
neuester Beitrag: 29.10.16 12:33 von: tobirave Leser gesamt: 6566
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
10.12.15 19:32 #1 Hat ARIVA etwas gg. Flüchtlingshetze unternom.
11738  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
67 Postings ausgeblendet.
11.12.15 11:24 #69 Wa?
Ich les ja gerade viele "interessante" Formulierungen von 9klässlern, aber kann mir mal bitte einer #64 übersetzen?

ich hab das (#57) jetzt nochmal gelesen, und "Der Rest musste halt dran glauben, bzw. sich das anhängen lassen müssen, dass sie es ebenso wären." is doch ziemlich eindeutig. Also, mal ein paar Beispiele?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
11.12.15 11:26 #70 @Talisker #69: Wenn ein selbsternannter
Aufpasser sich dazu herablässt hier zu posten, hast du als Leerer zu kuschen und nicht noch da gegenan zu stinken!  
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
11.12.15 11:27 #71 Es ist eigentlich schade, daß die Knastliste nich.
mehr angezeigt wird. Sie hat zwar hin und wieder Diskussionen ausgelöst, aber ein viel wichtigeren Aspekt ihrer Offenlegung ist so verloren gegangen, nämlich der durch die Transparenz der Sperrungen bewirkte disziplinierende bzw. auch mal erzieherische Effekt auf die Poster.    
11.12.15 11:28 #72 71 - "wichtigerer"
11.12.15 11:29 #73 fürchtling in der krampffase iss schwehr
zu entschlüsseln,enigma ausm keller schlepp mooooooment datt dauert noch was  
11.12.15 11:30 #74 @boardaufpasser: Da du ja wohl Buch führst, w.
alles gesperrt wurde und auch wofür(gehört ja wohl auch zum Job eines Boardaufpassers;-)), würde es mich mal interessieren, abzüglich der 1-2 zurecht Gesperrten, wer die 28-29 top Schreiber waren, die unschuldig wegen Hetze gesperrt wurden.
Und noch eine Zusatzfrage: Sind die 28-29 Gesperrten alle dauerhaft gesperrt worden?
Da ich ja nun auch einigermaßen regelmäßig hier mitlese, wundert es mich, dass so viele (dauerhaft) unschuldig gesperrt wurden. Spontan fällt mir keiner ein. Aber ich gebe zu, ich bin auch etwas vergesslich.;-)
Helfe mir doch einfach mal auf die Sprünge und zähle mir so ad hoc 15 von den unschuldigen Delinquenten auf. Danke!
 
11.12.15 11:35 #75 #74 ...und noch so ein User, der an den
qualitativ hochwertigen Aussagen (unberechtigt!!) Zweifel anmeldet - erbärmlich....
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
11.12.15 11:38 #76 Wa?
qualitativ hochwertige Aussagen? Hm, ja, stimmt schon, ABER DAS WAR GENAU DAS, was ich auch schon gefragt bzw. erbeten hatte.
Und diesen miesen Imperativ von helfen hätte ich nie benutzt.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
11.12.15 11:42 #77 Gut aufgepasst, Talisker. Habe ich auch bemerk.
da komme ich nicht mehr raus.;-) Einem Schwaben muß man das nachsehen...;-)  
11.12.15 11:56 #78 Kapitaler Auslegungsfehler
und nicht unerhebliches Verständnisproblem. Dabei glaube ich, und bedauere es sehr, weil das in der Tat als nicht beabsichtigt zu werten ist. Einen Willen zur Korrektur nach mehreren darauffolgenden Beiträgen kann ich keinen erkennen. Das tut mir besonders Leid.  
11.12.15 12:00 #79 Huch!
Hier schreiben ja rotgrün und satyr, die mich gesperrt haben.
Aber ok, ich lasse ja andere Meinungen zu...  
11.12.15 12:02 #80 Hm
Du kannst uns das ja vielleicht später nochmal erklären, was du damit gemeint hast. Bis dahin solltest du deine Gedanken ordnen:
"Dabei glaube ich [was?!], und bedauere es sehr, weil das in der Tat als nicht beabsichtigt zu werten ist."
So kommt es nur zu nicht unerheblichen Verständnisproblemen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
11.12.15 12:04 #81 @boardaufpasser: Gibt es noch ne Antwort
auf #74 oder ziehst du etwa den Schwanz ein und gestehst damit, dass du hier ganz fett übertrieben hast - um es gelinde auszudrücken!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
11.12.15 12:05 #82 Das Wort des Jahres 2015,
11.12.15 13:11 #83 #64...
eine "exquisite" Formulierung.  
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann
11.12.15 14:38 #85 Definiere Flüchtlingshetze....

Nur mal so Kreisstadt 14200 Einwohner.....bisher in der Kaserne 2600 Flüchtlinge für die Weihnachtstage sollen zusätzlich 4000 Betten aufgestellt werden......was hat das mit Hetze zutun wenn man schreibt......hier stimmt was nicht.....
11.12.15 15:01 #86 @börse. .das Gutmenschentum wird staatl. vero.

hier stimmt was nicht.....

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
11.12.15 20:14 #87 #84, tja so ist das. Wenn die eine ID gesperrt
worden ist,dann taucht die nächste auf oder man aktiviert einfach eine alte.:-)

-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann
11.12.15 20:24 #88 #87 Lilly?
... ;)  
11.12.15 21:29 #89 nein, HMK, das gilt ausschließlich f. d. anderen
#87 dennoch, etwas würde ich gern erklärt bekommen:

Einmal bin ich der dr.bob, sagt der eine, mal wieder der dsm, ein weiteres Mal der prawda, sagt ein anderer. Dann wieder, kurze Zeit später sehen in mir welche (meist dieselben 4-5 Männlein hier) erneut einen ganz anderen, diesmal exquisit ... und dann vergehen 2 weitere Tage und mir wird was ganz neues angeheftet.

Ganz witzig dabei, denn jedesmal für diese plötzlichen Geistesblitze vergeben sich all die Untersteller untereinander ein Gut analysiert *laut lach*

könnt ihr euch zumindest nicht einheitlich einig werden?

 
11.12.15 21:42 #90 Hallo HMK,
Ich bin immer ich. Ich betrachte euch und euer Geschreibsel aus der Ferne und lach mir manchmal eins, da oft recht einfältig und immer schön auf einen Ort bezogen (Deutschland) sich der Ringelpietz mit Anfassen hier anscheinend im Endloskreislauf durch die arivanische Zeitschleife bewegt. Immer hübsch weitermachen;-)  
12.12.15 13:56 #91 Noch 41 Stimmen, dann gibt es eine
(danach moderierte) Auswertung und Analyse.  
12.12.15 14:33 #92 Kiel hat beschlossen eine Workshop einzuberufe.
29.10.16 12:33 #93 Ariva hat etwas unternommen und macht etwas.
es werden Postings von unser gelöscht und sie selber teilweise dauerhaft gesperrt.

Den Bezug zu einer Ausländerhetze mögen einige Moderatoren erkennen, sichtbar ist das nicht.
Es gibt in den FÄllen keinen Verstoss gegen die Ariva Regeln, obwohl dahin verlinkt wird. Also kann wissen, was er denn schreiben kann oder nicht, damit nicht ein Teilzeitmitarbeiter, das dann löscht und ihn sperrt!

Ja das ariva gegen Hetze unternommen....

Reicht das ?  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: