(EUR/USD) US $ das Ende der Weltleitwährung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  20.05.14 09:36
eröffnet am: 17.05.14 08:25 von: deadline Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 20.05.14 09:36 von: ex_plosiv Leser gesamt: 14409
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

17.05.14 08:25 #1 (EUR/USD) US $ das Ende der Weltleitwährung
bereits Iran und Irak haben versucht die Leitwährung zu kippen. Wie die USA auf diese Provokation reagiert haben, weiß man.
Nun kommt mit Russland ein big player ins Spiel und dürfte der Anfang vom Ende des US $ sein. Russland hat sich im Vorfeld in weiser Voraussicht von 26 Mrd US Bonds entledigt. Und nun sitz der offensichtliche Wingman der USA in Brüssel...
Natürlich ist der klägliche Rettungsversuch top secret. Und das in der EU. Es wundert doch sehr, dass hier offensichtlich die Verheimlichung von Transaktionen von 140 MRD $ US Bonds gebilligt werden.

alles klar  
17.05.14 11:39 #2 @deadline :US $ das Ende der Weltleitwährung
Welche Währung soll deiner Meinung nach die neue Weltleitwährung werden?

Wohl am Ende noch der €, obwohl hier über 1 Billion € wertloser Staats- und Bankanleihen in sog. BAD-Banks lagern, von der EZB ganz zu schweigen?

Na dann viel Spaß ...

Da wäre mir ja noch der Rubel lieber, bei dem günstigen Einstandskurs ;-))  
17.05.14 13:22 #3 hab ich vom Euro gesprochen?
viel interessanter ist doch die Frage, wer steckt hinter den 140 MRD US $ Bondkäufen in Brüssel.

Das ist Marktmanipulation im ganz großen Stil

Wohl möglich steckt der EFSM dahinter.

Die können ruhig 140 Mrd versenken und keiner haftet dafür...

na wer jetzt noch nicht kapiert hat was da in Brüssel getrieben wird, der wird es nie kapieren

traurig traurig

und der AOK Choper ganz vorne weg

alles klar  
17.05.14 13:26 #4 übrigens bin ich der Meinung, dass wir schon
lange keine Weltleitwährung mehr haben.

Die Goldkäufe der Regierungen sprechen eine deutliche Sprache....

alles klar  
17.05.14 16:53 #5 @deadline :US $ das Ende der Weltleitwährung
tut mir leid, jetzt kenn ich mich aber nicht mehr aus ?!?

zuerst schreibst du dass die Weltleitwährung US-$ am verrecken ist und 5 Stunden später behauptest du dass wir schon lange keine Leitwährung mehr haben, oder habe ich etwas verpasst und sie hat sich zwischenzeitlich schon verabschiedet?

wenn du nicht den € gemeint hast, kannst du dann vielleicht meine Frage

      "Welche Währung soll deiner Meinung nach die neue Weltleitwährung werden?"

beantworten?

Der greise Schwarzgelddealer ist doch nur die Marionette der Bankster ...

Schönes WE  
20.05.14 09:36 #6 ...
ach das wars schon?!? deadline überschritten ...   lol  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: