Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 5805
neuester Beitrag:  21.05.22 20:51
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 145116
neuester Beitrag: 21.05.22 20:51 von: Roecki Leser gesamt: 24597787
davon Heute: 16029
bewertet mit 189 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  5805    von   5805     
23.06.11 21:37 #1 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13€ / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500€ / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100€ auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.€ !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000€.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite:  Zurück   1  |  2    |  5805    von   5805     
145090 Postings ausgeblendet.
21.05.22 11:00 #145092 wieso wird so ein beitrag gemedlet...lol....
#145084 ... mehr bezug zum btc geht nicht. bin gespannt mit welcher argumentation das gelöscht wird...lol

peinlich die melder....lol

"krypto...bin voll bei dir....
könnte mmn bis in den bereich 20 bis 21k laufen. charttechnisch gesehen.
aber eine glaskugel hat keiner..."
Schlauer durch Aua
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 11:01 #145093 wieso wird so ein beitrag gemedlet...lol....
#145084 ... mehr bezug zum btc geht nicht. bin gespannt mit welcher argumentation das gelöscht wird...lol

peinlich die melder....lol

"krypto...bin voll bei dir....
könnte mmn bis in den bereich 20 bis 21k laufen. charttechnisch gesehen.
aber eine glaskugel hat keiner..."
Schlauer durch Aua
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 11:03 #145094 und jetzt :-)
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 12:09 #145095 wieso wird so ein beitrag gemeldet...lol...
#145084 ... mehr bezug zum btc geht nicht. bin gespannt mit welcher argumentation das gelöscht wird...lol

peinlich die melder....lol

"krypto...bin voll bei dir....
könnte mmn bis in den bereich 20 bis 21k laufen. charttechnisch gesehen.
aber eine glaskugel hat keiner..."
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 12:13 #145096 Schulden ohne ende
An die Moderatoren, der Beitrag wird wieder wegen off topic gemeldet.
Bitte daran denken das btc eine  Währung ist und die schulden natürlich einen Einfluss auf btc haben.

Nicht immer einfach alles löschen, nur weil einige Melder versuchen andere user mundtot zu machen....das hat hier mittlerweile system....danke

https://www.welt.de/politik/deutschland/...liarden-neue-Schulden.html
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 13:03 #145097 Und schon wieder wird der "Wertspeicher"
ein wenig leichter.

Wie peinlich  
21.05.22 13:14 #145098 Kornblume
eigentlich steigt er stetig.

falscher zeitrahmen im chart evtl. eingestellt?  
21.05.22 14:12 #145099 wieso wird so ein beitrag gemedlet...lol...
#145084 ... mehr bezug zum btc geht nicht. bin gespannt mit welcher argumentation das gelöscht wird...lol

peinlich die melder....lol

"krypto...bin voll bei dir....
könnte mmn bis in den bereich 20 bis 21k laufen. charttechnisch gesehen.
aber eine glaskugel hat keiner..."
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 14:16 #145100 Bemerkenswert wie der btc sich über den
Wichtigen Widerstand hält. Hätte ich nicht gedacht. Aber das seitwärtsgedaddel langweilt ein wenig.
Schön wäre ein breakdown richtung Ema 200. Und dann nochmal rein.

We will see
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 14:24 #145101 @minicooper
woran sieht man, ob ein Beitrag gemeldet wurde? Kann mir schon denken von wem...

Bis der Kurs Richtung 20k geht, denke, da habe ich bis dahin schon wieder etwas zur Seite gelegt undkann nachkaufen. Kann mir ja immer so um 1000 Minus etwas nachkaufen :-)

Vielen Dank
VG
Kypto  
21.05.22 14:25 #145102 Blume meint sein Depot...
 
21.05.22 14:27 #145103 @minicooper ich sehe noch #145084
21.05.22 14:46 #145104 Nur ein Gefühl
Als ob BTC und Co seit Tagen in einer Art Lauerstellung ist. Meine Hoffnung Break out in den Norden in den nächsten Tagen, Uhrzeit - wenn keiner damit rechnet.  
21.05.22 15:25 #145105 erst
wenn turbo-e*** hier vor bitcoin warnt, erst dann geht es wieder nachhaltig up, bitte immer diese grundregel beachten! ;)  
21.05.22 16:00 #145106 Ahhh ok
21.05.22 16:15 #145107 Keine kryptos zu besitzen sind das grösste.
Panik an den Krypto-Märkten. Bitcoin, Ethereum und kleinere Kryptowährungen sind abgestürzt. Kein Grund zur Sorge, meint Krypto-Experte Julian Hosp (36). Er sagt dem Bitcoin und Kryptowährungen allgemein eine große Zukunft voraus.Lesen Sie mit BILDplus, warum Kryptowährungen gerade unter die Räder ko ...
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 16:52 #145108 10
Mal den selben Müll Posten steigert den Wert dieses Chats unheimlich, danke Mini, denn das zeigt wie wenig inhaltvolles über BTC geschrieben wird oder es zu schreiben gibt. NmM BTC ist was für Zocker ohne Ahnung mit Geld. Aber schlauer durch Aua geht ja immer, wie man an den ständig fallenden Kursen und den verzweifelten Versuchen Leute zum Kaufen zu bewegen gut sehen kann. Dann verfolgen irgendwelche Psychos Leute mit unsinnigen Kommentaren in anderen Chats um diese zum Schweigen zu bringen. Hat man das nötig wo doch alles so toll läuft? NmM Akzeptanz anderen gegenüber ist 0. So wie der innere Wert des BTC nmM.  
21.05.22 17:08 #145109 Th3...das musst du schon aushalten wenn .
Hier mitliest. Habe ich aber gerne exta für dich gemacht und sicherlich nicht zum letzten mal. Du hast mein versprechen...lol. Denn  wenn meine top Postings ungerechtfertigt  gemeldet werden um mich mundtot zu machen muss man halt so oft kopieren bis das meldekontingent ausgeschöpft ist.
Tja, so ist das....lol
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 17:18 #145110 Man
könnte auch sagen provozier nicht ganz so oft, dann legt sich das. ach und zur Info, ich melde hier Dinge die ich als Beleidigung ansehe. Quatsch lasse ich nicht löschen, soll ja keiner sagen können, hätte er/sie nie geschrieben.  
21.05.22 17:43 #145111 zeig doch mal wo ich provoziert habe
oder beleidigt habe.
dann hast du mich also gemeldet...lol
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 18:13 #145112 Nein habe ich nicht
ich sage doch, nur wenn mich jemand beleidigt. Wo ist das passiert?  
21.05.22 18:32 #145113 o.k. dann habe ich das falsch verstanden .
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 19:02 #145114 May the party begin now ...
-----------
BTC will go to fucking 0! One day? In a ms, *whew* like that. You know who is behind Bitcoin? Putin

Angehängte Grafik:
maythepartybeginnow.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
maythepartybeginnow.jpg
21.05.22 19:16 #145115 Es ist wieder Pizza day :-)
Das ist fast so tragisch wie ein damaliges invest in wirecard.


https://de.beincrypto.com/...eber-den-bitcoin-pizza-day-wissen-musst/
-----------
Schlauer durch Aua
21.05.22 20:51 #145116 Corrections become shorter?
-----------
BTC will go to fucking 0! One day? In a ms, *whew* like that. You know who is behind Bitcoin? Putin

Angehängte Grafik:
correctionsbecomeshorter.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
correctionsbecomeshorter.jpg
Seite:  Zurück   1  |  2    |  5805    von   5805     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: