Aktuell

Frankfurter Traditionsbank ruft Blockchain-Einheit ins Leben - Fondsnews

Wien (www.fondscheck.de) - Wie das alteingesessene Frankfurter Geldhaus mitteilte, hat das Bankhaus Metzler eine Abteilung gestartet, die sich mit Blockchain-Technologie und dem Digital-Assets-Ökosystem befasst, so die Experten von "FONDS professionell". Demnach solle das Digital Assets Office unter Leitung von Vorstand Mario Mattera für alle strategischen Fragen die digitalen ... [mehr]
Meistgesuchte Fonds (10 Tage)
Name Suchen Änderung (Monat)
iShares Global Clean Ene. 777 -3,88%
iShares Core MSCI World. 693 -5,51%
DWS Top Dividende LD 592 -5,78%
ARK Innovation ETF 503 -5,31%
UniGlobal 481 -8,03%
Flossbach von Storch SIC. 445 -5,19%
Vanguard FTSE All-Wor. 363 -
10XDNA - Disruptive Tec. 349 -
db x-tr.ShortDAX X2 Da. 336 +27,62%

DWS Concept Kaldemorgen EUR LC

DWS Concept Kaldemorgen LC-Fonds: 05/2022-Bericht, Robustheit innerhalb des Aktienportfolios erhöht - Fondsanalyse


Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der DWS Concept Kaldemorgen LC (ISIN LU0599946893/ WKN DWSK00) ist ein Multi-Asset-Fonds mit integriertem Risikomanagement, so Klaus Kaldemorgen, Fondsmanager bei DWS. Durch die flexible Allokation von Aktien und Anleihen in Verbindung mit dem Einsatz von Währungs- und Absicherungsstrategien solle die risikoadjustierte Rendite langfristig maximiert werden. Das Fondsmanagement strebe eine angemessene Beteiligung an steigenden Märkten und einen gewissen Schutz des Kapita. [mehr]
BlackPoint Evolution Fund A

BlackPoint Evolution Fund: Fehlbewertungen am Aktienmarkt - gezielt Chancen nutzen - Fondsanalyse


München (www.fondscheck.de) - Der Krieg in der Ukraine tobt weiter, die Inflation ist nach wie vor auf hohem Niveau und die Notenbanken stecken in der Zwickmühle: Sie müssen die Teuerung bekämpfen, ohne die Konjunktur zu stark in Mitleidenschaft zu ziehen, so die Experten von BlackPoint Asset Management. Nachdem sich sowohl die Inflationsdaten als auch die Prognosen zum Wirtschaftswachstum schlechter entwickelt hätten als zunächst erwartet, hätten die Experten von BlackPoint Asset Management die Gewichtung ihr. [mehr]
LBBW FondsPortfolio Wachstum

LBBW FondsPortfolio Wachstum Fonds: 05/2022-Bericht, Wertverlust von 3,3% - Fondsanalyse


Stuttgart (www.fondscheck.de) - Der LBBW FondsPortfolio Wachstum (ISIN DE0009780536/ WKN 978053) ist ein (offensiver) Mischfonds und investiert nach dem Grundsatz der Risikostreuung bis zu 100% in Wertpapiere, so die Experten von LBBW Asset Management. Bis zu 100% des Wertes des Fondsvermögens dürften in Investmentanteile investiert werden. Auch dürfe das Fondsvermögen vollständig in Aktien investiert werden. Mindestens 25% des Wertes des Fondsvermögens würden in Kapitalbeteiligungen i. S. d. &se. [mehr]

Frankfurter Traditionsbank ruft Blockchain-Einheit ins Leben - Fondsnews


Wien (www.fondscheck.de) - Wie das alteingesessene Frankfurter Geldhaus mitteilte, hat das Bankhaus Metzler eine Abteilung gestartet, die sich mit Blockchain-Technologie und dem Digital-Assets-Ökosystem befasst, so die Experten von "FONDS professionell". Demnach solle das Digital Assets Office unter Leitung von Vorstand Mario Mattera für alle strategischen Fragen die digitalen Themen zentral für das Institut steuern. Metzler habe die Blockchain-Technologie als strategisches Zukunftsthema identifiziert und plane langfristig die Umsetzung von Blockchain-Lösungen, heiße es in der Mitteilung. "Mit der Blockchain stehen wir am Beginn eines technologischen Paradigmenwechsels", sage Mattera. Die Technologie werde viele Prozesse im Wertpapiergeschäft . [mehr]