Aktuell: Analysen - Fonds
JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund A (div) - EUR J.P. Morgan Global Income Fund: Aktien mit Rückenwind - Bei Anleihen auf Qualität setzen

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Nachdem sich im Jahr 2019 Wirtschaftswachstum und Anlagemärkte diametral entgegengesetzt entwickelten - alle wesentlichen Anlageklassen lagen deutlich im Plus, obwohl Gewinne stagnierten und das BIP-Wachstum weltweit unter Trend zurückfiel - stellen sich zu Beginn des Jahres 2020 die Fragen, wie diese außergewöhnliche Divergenz von Wachstum und Renditen zustande kam und ob dieses Umfeld auch in diesem Jahr anhalten wird, so die Experten von J.P. Morgan Asset Management. Verantwortlich für diese Entwicklung ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
iShares EURO STOXX Banks 30-15 UCITS ETF (DE)
22.01.20 , Deutsche Börse AG
ETF-Handel: Ende der Hausse nicht in Sicht

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Bullish für Aktien von Unternehmen außerhalb des Euroraums - so könnte man die ETF-Bewegungen in den Orderbüchern der Commerzbank interpretieren, so die Deutsche Börse AG. In der vergangenen Woche hätten breit diversifizierte Indices wie der MSCI World (ISIN IE00B4L5Y983/ WKN A0RPWH) und S&P 500 (ISIN IE00B5BMR087/ WKN A0YEDG) zu den beliebtesten Werten auf der Kaufseite gehört. "Das hängt mit den Märkten zusammen, Dow Jones Industrial, NASDAQ und S&P 500 markieren reihenweise ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
Goldpreis
30.12.19 , ZertifikateReport
Mit Exchange Traded Commodities am Goldpreisanstieg partizipieren - ETC-Analyse

Gablitz (www.fondscheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei ETCs der BNP Paribas auf den Goldpreis (ISIN XC0009655157/ WKN 965515) vor. Nachdem der Preis für eine Feinunze Gold an den Weihnachtsfeiertagen wichtige charttechnische Hürden habe überwinden können, würden Experten dem Goldpreis auch im nächsten Jahr weitere Zugewinne prognostizieren. Für Privatanleger, die an einem Kursanstieg des Goldpreises würden teilhaben wollen, stünden zahlreiche Möglichkeiten ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
05.04.19 , EYB & WALLWITZ
Liegt Trump doch richtig? Handelskonflikt und Finanzmärkte

München (www.fondscheck.de) - Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer bei EYB & WALLWITZ Vermögensmanagement und Fondsmanager der PHAIDROS FUNDS, analysiert in seinen aktuellen Makroperspektiven die Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der Europäischen Union (EU) auf die Finanzmärkte. Er erwarte, dass deutsche und europäische Aktien in den nächsten Monaten von der Entwicklung profitieren könnten. "Während sich die Aufmerksamkeit auf die amerikanisch-chinesischen Verhandlungen konzentriert, ... [mehr]