Aktuell: Analysen - Fonds
Templeton Global Bond Fund A (Mdis) USD Templeton Global Bond Fund: 02/2017-Bericht, positive absolute Wertentwicklung - Fondsanalyse

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Anlageziel des Templeton Global Bond Fund (ISIN LU0152980495/ WKN 749655, A (acc) EUR; ISIN LU0029871042/ WKN 971663, A (Mdis) USD) ist die Maximierung der Gesamtrendite aus einer Kombination von Zinserträgen, Kapitalwachstum und Währungsgewinnen durch überwiegende Investition in ein Portfolio aus fest oder variabel verzinslichen Schuldtiteln und Anleihen, die von staatlichen und quasistaatlichen Emittenten der ganzen Welt begeben werden, so die Experten von Franklin Templeton. Im Februar hätten die Renditen in den USA und ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
Inflation ETF-Markt: Die Inflation kehrt zurück

München (www.fondscheck.de) - Nach einer Konsolidierung im Januar setzten die Börsen im Februar ihren Aufwärtstrend fort, so die Experten von Deka Investment. Vor allem gute amerikanische Konjunkturdaten seien eine Hilfe gewesen. Doch die Inflation sei zurückgekehrt, nicht nur in Amerika, sondern auch in Europa. In Deutschland seien im Februar erstmals seit 2012 wieder 2,0 Prozent im Jahresvergleich erreicht worden. Bisher habe das die Märkte nicht beunruhigt. Auch habe sich US-Präsident Donald Trump im Februar vergleichsweise zurückgehalten. Seine Tweets ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
ETFS Brent 1mth Rohstoff-ETCs: Edelmetalle dominieren

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Für Rohstoff-Investoren lässt das noch kurze Jahr 2017 zu wünschen übrig, so die Deutsche Börse AG. Der mit 20 verschiedenen Rohstoffen sehr weit gefasste Bloomberg Commodity Index bewege sich bei einem Stand von 87,65 Punkten im Vergleich zu Anfang Januar kaum vom Fleck. Verlierer der vergangenen vier Wochen sei Rohöl. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent habe von 55,84 US-Dollar auf 50,82 US-Dollar nachgegeben. Das US-amerikanische WTI sei von 53,59 US-Dollar auf 48,24 US-Dollar gesackt. "In der Woche zum ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
13:49 , M&G Investments
Der Ölpreis fällt - na und?

London (www.fondscheck.de) - Interessiert sich noch irgendjemand für den Ölpreis? Im aktuellen Nachrichtenwirbel rund um Donald Trumps letzte Tweets, Zinserhöhungen in den USA und Wahlen in Europa fällt kaum auf, dass die Weltmarktpreise für Öl seit Anfang März um fast 10 Prozent gesunken sind, so die Experten von M&G Investments. Vor einem Jahr wäre dies noch ein echter Aufreger gewesen. Juan Nevado, Fondsmanager im Multi-Asset-Team bei M&G Investments, beobachte zurzeit eine gewisse Apathie an den Finanzmärkten. "Anfang 2016 war eher das Gegenteil ... [mehr]