Aktuell: Analysen - Fonds
Eurizon Fund - Bond Aggregate RMB Class R EUR Acc Eurizon Fund Bond Aggregate RMB: Die Attraktivität von chinesischen Renminbi-Anleihen

Luxembourg (www.fondscheck.de) - Das Coronavirus ist eine einzigartige Erfahrung, weshalb es Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Dauer des Virus und den Auswirkungen auf die Wirtschaft gibt, so die Experten von Eurizon Asset Management. Aus der Sicht der Finanzmärkte und der Wirtschaft unterscheide sich die gegenwärtige Krise sehr von anderen Schocks, die in der Vergangenheit aufgetreten seien. Ein Grund ist, dass es einen gleichzeitigen Angebots- und Nachfrageschock gibt, während wir in den vorangegangenen Krisen entweder einen Nachfrageschock ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
HANETF-H-G IND.H.I. ACC
27.03.20 , HANetf Ltd.
HAN-GINS Indxx Healthcare Innovation UCITS (WELL) ETF: Der Wettlauf um die Entwicklung eines Impfstoffs

London (www.fondscheck.de) - Derzeit arbeiten mindestens 30 Unternehmen und akademische Einrichtungen, Biotech-Startups und große Pharmakonzerne wie Johnson & Johnson und Sanofi an Impfstoffen, so Anthony Ginsberg, Mitbegründer des HAN-GINS Indxx Healthcare Innovation UCITS (WELL) ETF (ISIN DE000A2PE7K4/ WKN A2PE7K) von HANetf. Wissenschaftler hätten bereits das gesamte Genom des Virus untersucht und die Proteine gefunden, die die Infektion verursachen würden. Die Experten von HANetf würden glauben, dass eine Reihe von Biotech-Unternehmen, ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
Xetra-Gold ETC auf Gold [Deutsche Börse Commodities GmbH]
27.03.20 , Deutsche Börse AG
Rohstoff-ETCs: Corona treibt Anleger in Gold

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Nach dem Absturz bis auf fast 1.450 US-Dollar vor zwei Wochen geht es mit dem Goldpreis seit einigen Tagen erneut steil nach oben, so die Deutsche Börse AG. Eine Feinunze des Edelmetalls koste mittlerweile wieder über 1.600 US-Dollar. Rohstoffexperten würden die vorangegangenen Verluste überwiegend auf das Konto von institutionellen Anlegern schreiben, die entweder dringend Liquidität benötigt oder ihre Gewinne realisiert hätten. Privatanleger würden sich laut Oliver Kilian nach ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
05.04.19 , EYB & WALLWITZ
Liegt Trump doch richtig? Handelskonflikt und Finanzmärkte

München (www.fondscheck.de) - Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer bei EYB & WALLWITZ Vermögensmanagement und Fondsmanager der PHAIDROS FUNDS, analysiert in seinen aktuellen Makroperspektiven die Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der Europäischen Union (EU) auf die Finanzmärkte. Er erwarte, dass deutsche und europäische Aktien in den nächsten Monaten von der Entwicklung profitieren könnten. "Während sich die Aufmerksamkeit auf die amerikanisch-chinesischen Verhandlungen konzentriert, ... [mehr]