Aktuell: News und Analysen von J.P. Morgan Asset Management
Sparerinnen und Anlegerinnen in Europa könnten Reserven von rund 200 Milliarden Euro investieren

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Fehlendes finanzielles Selbstbewusstsein, ausbaufähige Anlagekenntnisse und zu wenig Zeit in der Alltagshektik sind nur einige der Faktoren, die Frauen zwischen 30 und 65 Jahren in Europa (einschließlich Großbritannien) daran hindern, angespartes Kapital von rund 200 Milliarden Euro an den Finanzmärkten anzulegen, so die Experten von J.P. Morgan Asset Management. 45 Milliarden Euro davon könnten auf Deutschland und Österreich entfallen. Dies sei nur eine der Erkenntnisse einer europaweiten ... [mehr]
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   42