EUR/GBP: Brexit-Ängste schlagen derzeit Renditevorteil


10.09.18 15:30
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Das Britische Pfund gab aus Furcht vor einem "No Deal"Brexit nach, der Euro/Pfund-Kurs (ISIN: EU0009653088, WKN: 965308) kletterte temporär über 0,90, so die Analysten der Helaba.

Trotz der in den kommenden Monaten schwierigen Brexit-Verhandlungen sei eine Kompromisslösung letztlich wahrscheinlicher. Der britische Renditevorteil stütze das Pfund, auch wenn die Bank of England von zusätzlichen Zinserhöhungen vorerst absehe. Von deutlichen Verhandlungsfortschritten könnte die britische Währung schon Ende 2018 profitieren. Dann werde der Euro/Pfund-Kurs vermutlich um 0,85 statt um 0,90 notieren. (Ausgabe vom 07.09.2018) (10.09.2018/ac/a/m)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,88576 0,8882 -0,0024 -0,27% 20.09./16:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
EU0009653088 965308 0,91 0,86