sentix Fonds Aktien Deutschland: Wertzuwachs von 16,2% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


07.08.19 10:31
sentix Asset Management

Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - Der sentix Fonds Aktien Deutschland investiert als Basisinvestment in deutsche Standardwerte, so die Experten von sentix Asset Management.

Der Investitionsgrad des Aktienfonds werde vorwiegend über den Einsatz von Derivaten (Futures und Optionen) gesteuert - in einer Bandbreite von 80% bis 120%. Die Signale für Käufe und Verkäufe würden auf einem Behavioral Finance-Ansatz basieren, der die Psychologie der Anleger analysiere und hieraus konträre wie auch prozyklische Strategien ableite. Die sentix-Indikatoren würden hierbei als Signalgeber dienen. Wesentliche Kriterien seien Anlegervertrauen, Investitionsverhalten, Sentiment und Preisanalyse.

Im Ergebnis verhalte sich der Fonds weitgehend wie der Deutsche Aktienindex, könne bei positiver Marktmeinung aber stärker steigen - und bei negativem Ausblick einen Teil der Risiken reduzieren. Im Gegensatz zu einem ETF bestehe so die Chance, besser als der Markt abzuschneiden. Gleichzeitig sei der Fonds günstiger als herkömmliche, aktive Fonds. Smart!

Viele Aktienanleger hätten im Mai Kasse gemacht und würden seither in einer Unterinvestierung verharren. Zu stark seien die Ängste vor einer Rezession. Dies sei in der sentix-Umfrage Anfang Juni allzu deutlich geworden, als die Experten von sentix Asset Management einen sehr hohen Pessimismus für deutsche Aktien hätten messen können. Die Experten seien daher ihrer antizyklischen Linie treu geblieben und hätten an ihrer offensiven Ausrichtung im Fonds festgehalten. So hätten sie überproportional an der Erholungsbewegung partizipieren können. Der Fonds habe im Juni um 6,64% gewonnen, während der DAX um 5,73% zugelegt habe. An der positiven Grundhaltung der Experten von sentix Asset Management zu Aktien habe sich nur wenig geändert. Auch wenn die Experten zum Monatsende die Quoten auf 109% abgesenkt hätten, würden sie dennoch anhaltend steigende DAX-Notierungen erwarten. Zu groß sei die allgemeine Vorsicht und Zurückhaltung. Die Marktteilnehmer würden mit steigenden Aktienkursen auf dem falschen Fuß erwischt. (Stand vom 28.06.2019) (07.08.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
153,90 € 156,25 € -2,35 € -1,50% 10.12./14:17
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1J9BC9 A1J9BC 157,85 € 122,19 €