Städte und Wohnen Fonds mit "AAA-" bewertet - Fondsanalyse


03.02.20 10:00
TELOS GmbH

Wiesbaden (www.fondscheck.de) - Der Fonds Städte und Wohnen (ISIN DE000A1H7AS3 / WKN A1H7AS) wird von der Aberdeen Standard Investments Deutschland AG (ASID) gemanagt, die zu den führenden Immobilienmanagern in Deutschland zählt, so die Experten der TELOS GmbH.

Durch den Merger zwischen der Aberdeen Asset Management PLC und der Standard Life PLC sowie die dynamische Weiterentwicklung der Gruppe habe die Position als Asset Manager auf internationaler wie auch auf nationaler Ebene in Deutschland gerade auch im Immobilienbereich weiter ausgebaut und gefestigt werden können. ASID sei Teil der globalen Standard Life Aberdeen-Gruppe. Durch den Merger sei die Position der Standard Life Aberdeen-Gruppe als zweitgrößter Immobilien-Asset-Manager Europas gesichert und auch im Jahr 2019 verteidigt worden. Zudem gehöre der Konzern weltweit zu den zehn größten Immobilien-Asset-Managern. Für institutionelle Investoren biete ASID die Möglichkeit einer umfassenden Betreuung für die Implementierung und Umsetzung individueller Kundenmandate, wobei die Berücksichtigung nachhaltiger Investments an die kundenspezifischen Anforderungen flexibel angepasst werden könne.

ASID verfüge über eine langjährige Markt- und Transaktionserfahrung und ein sehr gutes Netzwerk von Immobilienspezialisten, das durch den Merger weiter habe ausgebaut werden können. Die ausgeprägte Expertise von Aberdeen Standard Investments (ASI) in den Immobilienmärkten und bei Transaktionen sowie das ausgeprägte Netzwerk zu Projektentwicklern würden Anlegern (aktuell im Städte und Wohnen über 82% Pension Funds) die Chance auf qualitativ hochwertige und attraktive Investments bieten. Hierbei werde verstärkt auch auf die Beachtung des Nachhaltigkeitsaspektes (ESG-Kriterien) geachtet. ASID habe sich hier eine hervorzuhebende Expertise erarbeiten können, welche kontinuierlich durch sowohl team- als auch prozessbezogene Erweiterungen weiter verbessert werde. Dies sei nicht nur nach innen gerichtet zu betrachten. Auch bei der Auswahl externer Partner würden ESG-Kriterien bei den Due Diligence-Prozessen angesetzt.

Der Fonds Städte und Wohnen sei ein Multi-Investor-Fonds. Er sei ein offener Spezialfonds. Der Anlagefokus sei auf hochwertige und energieeffiziente Wohnimmobilien mit gehobener und moderner Ausstattung in deutschen Metropolregionen (BIG-7) und ausgewählten Wachstumsstädten ausgerichtet (mindestens 75%). Maximal 25% Gewerbeimmobilien (z.B. Einzelhandel, Kitas) seien zugelassen, wie auch maximal 20% Sub-Segmentinvestitionen (z.B. Studentenwohnungen oder Seniorenresidenzen), wobei die aktuelle Ausrichtung auf oben beschriebene Wohnimmobilien erfolge. Es werde auf Neubauten und junge oder komplett sanierte Bestandsimmobilien abgezielt. Hohe Bauqualität, effektive Wohnungsgrundrisse und -größen, eine gute Mikrolage, Infrastruktur und Verkehrsanbindung seien maßgebliche Investitionsvoraussetzungen.

Aktuell sei der Fonds in 16 Objekte investiert. Ein bis zwei neue Investitionen würden in den nächsten zwölf Monaten mit Blick auf das derzeitige Zielvolumen von 775 Mio. EUR angestrebt. Das typische Einzelobjektvolumen liege bei ca. 10 bis 100 Mio. EUR. Tier 1 bis 3 Investments seien vorgesehen mit klarem Fokus auf Tier 1. Die aktuelle Marktsituation erlaube ein effektives Forward Funding.

Der Fonds ziele auf eine attraktive Ausschüttungsrendite, geringe Wertschwankungen und Wertsteigerungspotenzial bei den Immobilien. Die Anlage sei auf Langfristigkeit und eher konservative Portfoliogestaltung ausgerichtet. Die Darlehensquote werde in einer Bandbreite von 30 bis 40 Prozent angestrebt. Die Liquiditätsquote im Rahmen von 2 bis 5 Prozent finde sich aufgrund des aktuellen Zinsniveaus zur weiteren Renditeoptimierung am niedrigeren Ende.

ASID greife für den Fonds auf ein hoch qualifiziertes Team zu, das sich turnusmäßig in sinnhaft aufgeteilten Komitees (Investment Strategy Committee, Real Estate Investment Committee) austausche und dabei Chancen und Entwicklungen erarbeite und kritisch analysiere.

Der Fonds Städte und Wohnen erhält die Bewertung AAA-, so die Experten der TELOS GmbH. (Ausgabe 12/2019) (03.02.2020/fc/a/f)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
62,52 62,40 0,12 +0,19% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1H7AS3 A1H7AS 62,52 56,91