Sauren Stable Absolute Return-Fonds: 04/2020-Bericht, Wertzuwachs von 2,1% - Fondsanalyse


08.05.20 10:30
Sauren

Köln (www.fondscheck.de) - Im April beruhigten sich die Märkte vor dem Hintergrund einer in weiten Teilen der Welt gemäßigter als erwartet verlaufenden Entwicklung bei der Ausbreitung des Coronavirus, so die Experten von Sauren im Kommentar zum Sauren Stable Absolute Return.

Eine rückläufige Anzahl täglicher Neuinfektionen sowie akut infizierter Personen und die Maßnahmenpakete der Notenbanken sowie der Fiskalpolitik hätten die Marktteilnehmer veranlasst, über die aktuelle Krisensituation hinauszublicken.

In diesem Umfeld wieder ansteigender Risikobereitschaft habe der Sauren Stable Absolute Return A eine Wertsteigerung in Höhe von 2,1% erzielt.

Die aktienorientierten Absolute-Return-Fonds hätten durchweg positive Ergebnisse verzeichnet. Lediglich der von Jean-Robin Peters verwaltete Man GLG European Alpha Alternative Fund (ISIN IE00B3VHWQ03 / WKN A0X9RX) habe eine leichte Wertminderung in Höhe von 0,2% verbucht. Besonders deutliche Wertzuwächse hätten der von Paul Marriage und John Warren verantwortete Schroder UK Dynamic Absolute Return Fund, welcher um 3,8% zugelegt habe, sowie der von Leo Perry, Tom Hearn und Christian Fiesser verwaltete Ennismore Global Equity Fund (ISIN IE00BDB52Q42 / WKN A2AMB0) verzeichnet, welcher um 6,6% angestiegen sei.

Die Event Driven Fonds des Portfolios hätten im April deutliche Wertzuwächse verbucht. Die positive Entwicklung habe vor allem auf dem Umstand basiert, dass sich die im Vormonat deutlich ausgeweiteten Merger Arbitrage Spreads wieder eingeengt hätten, ohne jedoch das Vor-Krisen-Niveau zu erreichen.

Im Segment der rentenorientierten Absolute-Return-Fonds habe der von Paul McNamara verwaltete GAM Star Emerging Market Rates mit einer Wertsteigerung in Höhe von 2,5% überzeugt. Die Experten von Sauren hätten im April den von Mark Dowding zusammen mit Andrzej Skiba verantworteten BlueBay Investment Grade Absolute Return Bond Fund neu in das Portfolio aufgenommen. Nach intensiver Analyse seien die Experten von Sauren zu dem Schluss gekommen, dass dieser Fonds nunmehr besser dem Profil des Sauren Stable Absolute Return entspreche als der ebenfalls von Mark Dowding verwaltete BlueBay Global Sovereign Opportunities Fund, welchen die Experten parallel verkauft hätten.

Im Segment der Global Macro Fonds habe der vornehmlich auf die Renten- und Währungsmärkte ausgerichtete, von Bruno Crastes und Vincent Chailley verantwortete H2O Adagio einen moderaten Wertzuwachs in Höhe von 0,7% verbucht. Der von Vince Feng und Will Li verwaltete und grundsätzlich alle Anlageklassen einbeziehende KLS Arete Macro Fund habe eine Wertsteigerung in Höhe von 3,2% erzielt. (Stand vom 30.04.2020) (08.05.2020/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,92 € 9,91 € 0,01 € +0,10% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1525525306 A2AN1Y 10,21 € 9,35 €
Werte im Artikel
1,94 plus
+0,83%
116,61 plus
+0,30%
10,54 plus
+0,19%
-    plus
0,00%
115,81 minus
-0,11%
72.467 minus
-0,12%
11,64 minus
-0,17%
11,81 minus
-0,23%
110,82 minus
-0,32%