Sauren Global Opportunities Fonds: 06/2021-Bericht, Wertsteigerung von 0,6% - Fondsanalyse


20.07.21 11:00
Sauren

Köln (www.fondscheck.de) - Die Aktienmärkte der Schwellenländer legten im Juni auf breiter Basis zu, so die Experten von Sauren im Kommentar zum Sauren Global Opportunities Fonds (ISIN LU0106280919 / WKN 930921).

Die Hauptaktienmärkte hätten ebenfalls insgesamt eine freundliche Entwicklung gezeigt, wobei sich Nebenwerte allgemein schwächer als Standardwerte entwickelt hätten.

Der Sauren Global Opportunities A habe im Juni eine Wertsteigerung in Höhe von 0,6% erzielt. Das erste Halbjahr 2021 habe der Dachfonds mit einer Wertsteigerung in Höhe von 14,1% abgeschlossen.

Die Schwellenländer-Fonds des Portfolios hätten im Juni durchweg attraktive Wertsteigerungen verbucht. Die Asien-Fonds hätten zwischen 2,6% und 4,7% zugelegt. Den deutlichsten Wertzuwachs habe wiederum der von Bingchao Cao verwaltete Xingtai China Fund (ISIN IE00BGPBYH44 / WKN nicht bekannt) verzeichnet, welcher um 7,6% angestiegen sei und damit deutlich besser abgeschnitten habe als der breite chinesische Markt. Der von Stefan Böttcher mit einem Long/Short-Konzept verwaltete Oaks Emerging & Frontier Opportunities Fund habe einen Wertzuwachs in Höhe von 2,4% erzielt.

Bei den Fonds für die Hauptaktienmärkte habe der von Oliver Kelton verwaltete Brook European Focus Fund einen Wertrückgang in Höhe von 1,2% hinzunehmen gehabt. Auch der von Mark Costar verwaltete JOHCM UK Growth Fund habe einen Verlust verzeichnet und um 1,1% nachgegeben. Der von Jeff James verwaltete Heptagon Driehaus US Micro Cap Equity Fund habe dagegen eine Wertsteigerung in Höhe von 8,4% verbucht. Die beiden Japan-Fonds des Portfolios hätten ebenfalls deutliche Wertsteigerungen verzeichnet und um 6,8% bzw. 7,2% zugelegt.

Einen negativen Beitrag hätten die Fonds für Goldminenwerte geliefert, was aufgrund der deutlichen Gewichtung auch wesentlich mitverantwortlich für das unterdurchschnittliche Ergebnis des Dachfonds im Juni gewesen sei. In einem für Gold und Goldminen sehr schwachen Marktumfeld habe der von Georges Lequime verwaltete Earth Gold Fund UI um 9,4% und der von Mark Burridge zusammen mit David Baker verantwortete BakerSteel Precious Metals Fund um 13,1% nachgegeben. (Stand vom 30.06.2021) (20.07.2021/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
43,276 € 42,844 € 0,432 € +1,01% 23.07./22:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0106280919 930921 45,08 € 33,55 €
Werte im Artikel
4,11 plus
+0,12%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
110,49 minus
-0,78%
276,34 minus
-0,83%