LuxTopic - Flex-Fonds: Rendite nach Kosten von 106,7% seit Auflage


10.03.20 11:30
Robert Beer Investment

Weiden (www.fondscheck.de) - In Zeiten extrem niedriger Zinsen und steigender Aktienmärkte, aber eben auch großer politischer Unsicherheit und Abhängigkeit von Notenbanken suchen viele Anleger nach einer vernünftigen Balance aus Chance und Risiko, so die Experten von Robert Beer Investment.

Die Rentenmärkte würden inzwischen neben sehr geringen Zinsen auch eine hohe Korrelation zu Aktien aufweisen und seien daher als ausgleichendes Element in einem gemischten Portfolio kaum noch sinnvoll. Der Ansatz der Experten ziele seit über 15 Jahren darauf ab, die Ertragschancen von Aktien mit aktiven Sicherungsstrategien gegen größere Abschwünge zu kombinieren. So hätten die großen Drawdowns 2008 und 2011 abgemildert und aus Sicht der Experten gut gemeistert werden können. Und auch den aktuellen Rücksetzer habe er bislang sehr ordentlich abgefangen.

Der vermögensverwaltende, flexible Mischfonds der Experten LuxTopic - Flex habe seit Auflage am 09.06.2004 seinen Anlegern eine Rendite nach Kosten von 106,7% beschert. Aktuell sei er folgendermaßen positioniert:

- Breit gestreut in internationale Blue Chip Aktien
- Unternehmen mit führender Marktposition, soliden Profiten und starker Substanz
- Aktuelle Gewichtung: Europa 35%, USA 45%, Asien 10%, Kasse 10%
- Aktives Risikomanagement mit dem Ziel, große Einbrüche an den Aktienmärkten abzumildern

Index/Fonds// Kurs / Rendite per 28.02.2020// Wertentwicklung 2020
EURO STOXX 50 KI// 3329,49// -11,1
LuxTopic - Flex// 202,62 EUR// 3,6

Die Anleger sollten die aktuelle Gelegenheit nutzen und den überzeugenden Dauerläufer LuxTopic - Flex mit ihren Favoriten aus dem Segment Mischfonds vergleichen. (10.03.2020/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
227,12 € 223,61 € 3,51 € +1,57% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0191701282 A0CATN 227,12 € 179,02 €