LOYS Premium Dividende-Fonds: 04/2020-Bericht, Kursanstieg von mehr als 14% - Fondsanalyse


14.05.20 09:00
LOYS

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Ziel der Anlagepolitik des LOYS Premium Dividende ist die nachhaltige Wertsteigerung der von den Anteilinhabern eingebrachten Anlagemittel, so die Experten von LOYS.

Um dieses Anlageziel zu erreichen, investiere der Fonds in börsennotierte Unternehmen mit nachhaltigen und kontinuierlichen Dividendenzahlungen. Dadurch solle den Anlegern in möglichst vielen Situationen am Kapitalmarkt eine Wertsteigerung ermöglicht werden. Der Fonds investiere ausschließlich in Wertpapiere, die von in Europa ansässigen Emittenten herausgegeben würden, und strebe ein Vollinvestment an. Die Anlagepolitik des Fonds sehe auch den Erwerb von Aktien von Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung vor.

Eine katapultartige Wertenwicklung melde der LOYS Premium Dividende mit einem Kursanstieg von mehr als 14% im April. Derartige Kursaufschwünge seien nicht gänzlich unüblich und könnten Teil einer Bärenmarktrally sein. Zugleich habe der staatlich angeordnete Stillstand in den Ländern des Westens eine depressive Wirtschaftslage entstehen lassen. Einkommen und Gewinne würden sinken, Arbeit und Auslastung würden wegbrechen, Rohstoffpreise würden kollabieren, Steuereinnahmen würden schwinden und exorbitante Ausgabenprogramme würden die staatlichen Finanzen vollends zerrütten. Sämtliche Hoffnungen würden sich auf die alsbaldige Rückkehr zur "Normalität" beziehen. Nachdem das Fondsmanagement des LOYS Premium Dividende inzwischen hohe Kongruenz zwischen Zielvorstellung und Portfolio herbeigeführt habe, gelte es jetzt, nach krisenbedingten Okkasionen Ausschau zu halten. (Stand vom 30.04.2020) (14.05.2020/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
42,36 € 42,05 € 0,31 € +0,74% 04.06./17:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU2066734430 A2PUSG 50,31 € 29,94 €