LOYS Global MH-Fonds: 08/2021-Bericht, Wertzuwachs von 2,9% - Fondsanalyse


14.09.21 11:15
LOYS

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Der LOYS Global MH ist ein aktiv gesteuerter Mischfonds, der alle Anlagefreiheiten besitzt, langfristig und international ausgerichtet ist und traditionell einen Schwerpunkt bei Aktienanlagen bildet, so die Experten von LOYS.

Anlageziel des LOYS Global MH sei eine anspruchsvolle Mehrung des eingesetzten Kapitals durch aktive Positionierungen in allen geeigneten attraktiven Anlagegattungen und -instrumenten. Ebenso habe der Fonds die Möglichkeit auf fallende Kurse zu setzen, wobei er sich in diesem Fall derivativer Instrumente bediene. Das Anlageuniversum sei nicht auf bestimmte Länder, Branchen oder Marktkapitalisierungen beschränkt. Der LOYS Global MH sei vor allem für konservative Investoren konzipiert, die einen langfristigen Investmenthorizont anstreben würden. Seit seiner Auflegung im Jahr 2006 werde der LOYS Global MH von Dr. Christoph Bruns geführt, der zugleich der größte Investor des Fonds sei.

Sommerlich prickelnd habe sich der LOYS Global MH im August gezeigt, für den eine Nettowertentwicklung von ca. 2% zu Buche stehe. Die robuste Börsenentwicklung der letzten vier Wochen sei vor allem durch die Berichtssaison der Unternehmen zum Halbjahr beflügelt worden. Weltweit hätten die Unternehmen von besseren Geschäften durch die Normalisierungen nach der Corona-Krise berichtet. Da viele Firmen die Krise zu substanziellen Bereinigungen ihrer Kostenstrukturen genutzt hätten, würden sich jetzt die Früchte dieser Kärrnerarbeit zeigen. Allerdings seien auch Klagen über Lieferkettenprobleme und vor allem höhere Preise für Vorprodukte vernehmlich geworden. Diese Effekte würden sich etwa in einer zuletzt auf 3,8% gestiegenen Inflationsrate für Deutschland zeigen. Ungeachtet dessen hätten die Notenbanken der Welt signalisiert, keine Veranlassung für Zinserhöhungen zu sehen.

In den letzten Wochen sei das Portefeuille des LOYS Global MH um Positionen in Rolls Royce, Nomura Holdings, Technip Energies und SK Hynix ergänzt worden. Verkauft worden sei die Position an den japanischen Labordienstleister BML nach einem fulminanten Kursanstieg im Anschluss an die Q2-Ergebnisse. (Stand vom 08.09.2021) (14.09.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
277,604 € 276,168 € 1,436 € +0,52% 27.09./10:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0H08U6 A0H08U 282,36 € 185,91 €