LOYS Global L/S-Fonds: 10/2021-Bericht, Wertverlust von 2,1% - Fondsanalyse


11.11.21 12:30
LOYS

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Die im LOYS Global L/S verfolgte Anlagestrategie ist der Kategorie Long/Short-Equity mit einem Long Bias zuzuordnen, so die Experten von LOYS.

Das bedeute, dass der Fonds sowohl von steigenden Aktienkursen (Long-Seite) als auch von fallenden Aktienpreisen (Short-Seite) profitiere, wobei der Fonds stets stärker auf der Long-Seite als auf der Short-Seite engagiert sei (Long-Bias). Die Short-Seite werde dabei zur reinen Absicherung des Aktienportfolio genutzt. Sie erfolge über den Verkauf von Futurekontrakten auf die passenden Marktindices der jeweiligen Regionen (z.B. DAX, S&P 500, etc.). Die Differenz aus der Gewichtung der Long-Seite und der Short-Seite ergebe die Höhe des Long-Bias und werde Netto-Long-Exposure genannt. Beim LOYS Global L/S betrage diese im Schnitt 30%.

Der Auswahlprozess für die Aktien im Portfolio des LOYS Global L/S erfolge analog zu den reinen Aktienfonds des Hauses und ziele vornehmlich auf die Ausnutzung von Unterbewertungen einzelner Aktienwerte an den internationalen Märkten ab. Der Grad der Unterbewertung werde dabei mittels des LOYSschen Bewertungsmodells festgestellt.

Von der bislang aufgelaufenen guten Jahreswertentwicklung habe der defensiv ausgerichtete LOYS Global LS im Oktober ein Stückchen abgeben müssen.

An den Finanzmärkten schleiche sich mittlerweile das Gefühl ein, dass auf die Corona-Krise nunmehr eine Energie- und Lieferkettenkrise folge. Jedenfalls würden die fulminanten Anstiege bei Öl und Erdgas für Kosten- und Versorgungsdruck bei den Abnehmern sorgen. Dadurch werde das Thema Inflation weiter angeheizt und es erscheine fraglich, ob die Notenbanken ihm dauerhaft mit Ignoranz begegnen könnten.

Am langen Ende des Anleihemarktes, dort, wo Marktkräfte noch eine Rolle spielen würden, sei es in den letzten vier Wochen zu markanten Kursverlusten gekommen. Demgegenüber hätten die bislang veröffentlichten Unternehmenszahlen zum dritten Quartal einen überwiegend robusten Eindruck gemacht.

In den November starte der LOYS Global LS mit der Absicht, die Quartalsberichtssaison zu weiteren Arrondierungen im Portfolio zu nutzen. (Stand vom 05.11.2021) (11.11.2021/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
70,14 € 70,097 € 0,043 € +0,06% 30.11./10:40
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0720541993 A1JRB8 73,71 € 64,94 €