LOYS Global L/S-Fonds: 09/2021-Bericht, Wertrückgang von 1,0% - Fondsanalyse


12.10.21 10:00
LOYS

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Die im LOYS Global L/S verfolgte Anlagestrategie ist der Kategorie Long/Short-Equity mit einem Long Bias zuzuordnen, so die Experten von LOYS.

Das bedeute, dass der Fonds sowohl von steigenden Aktienkursen (Long-Seite) als auch von fallenden Aktienpreisen (Short-Seite) profitiere, wobei der Fonds stets stärker auf der Long-Seite als auf der Short-Seite engagiert sei (Long-Bias). Die Short-Seite werde dabei zur reinen Absicherung des Aktienportfolio genutzt. Sie erfolge über den Verkauf von Futurekontrakten auf die passenden Marktindices der jeweiligen Regionen (z.B. DAX, S&P 500, etc.). Die Differenz aus der Gewichtung der Long-Seite und der Short-Seite ergebe die Höhe des Long-Bias und werde Netto-Long-Exposure genannt. Beim LOYS Global L/S betrage diese im Schnitt 30%.

Der Auswahlprozess für die Aktien im Portfolio des LOYS Global L/S erfolge analog zu den reinen Aktienfonds des Hauses und ziele vornehmlich auf die Ausnutzung von Unterbewertungen einzelner Aktienwerte an den internationalen Märkten ab. Der Grad der Unterbewertung werde dabei mittels des LOYSschen Bewertungsmodells festgestellt.

Trotz eines einprozentigen Rückgangs habe sich der defensiv ausgerichtete LOYS Global LS zuletzt recht achtbar geschlagen. Insgesamt habe sich der September als wackeliger Börsenmonat erwiesen und damit seiner Reputation entsprochen. Dabei habe die drohende Insolvenz des chinesischen Immobilienentwicklers China Evergrande die Börsenstimmung weltweit beeinflusst. Es bleibe abzuwarten, ob sich hier Dominoeffekte ergeben würden. Fest stehe aber bereits, dass in die Ausrichtung der chinesischen Politik Bewegung gekommen sei und Abstrahlungseffekte zu erwarten seien. Ungemach drohe auch durch die kräftig angestiegenen Energiepreise. In Großbritannien würden Logistikengpässe sogar die Versorgung mit Treibstoff erschweren. Der US-Dollar habe deutlich angezogen. Insgesamt sei es beim LOYS Global LS im September zu einigen Positionsarrondierungen gekommen. Gewinne seien z.B. bei Nexity in Frankreich und Aeon Delight in Japan realisiert worden. (Stand vom 06.10.2021) (12.10.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
71,74 € 71,61 € 0,13 € +0,18% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0720541993 A1JRB8 73,59 € 58,87 €