Kames Global Sustainable Equity Fund: Tesla wird eine langfristige Beteiligung bleiben - Fondsanalyse


24.07.20 11:30
Kames Capital

London (www.fondscheck.de) - Andrei Kiselev, Co-Manager des Kames Global Sustainable Equity Fund, äußert sich zu der Entwicklung von Tesla.

Eine der Fragen, die wir sich stellen, ist, ob und inwiefern die COVID-Krise unser Denken verändert hat, so die Experten von Kames Capital. Die Experten seien der Meinung, dass einer der wichtigsten strukturellen Trends, der von der Krise profitiert habe, die Abkehr von der kohlenstoffzentrierten Wirtschaft sei.

Viele Unternehmen seien an der Förderung dieses Übergangs beteiligt, keines mehr als Tesla. Die Experten von Kames Capital seien beeindruckt gewesen von den betrieblichen Fortschritten, die das Unternehmen in den letzten Jahren gemacht habe, da es die Produktion weiterhin hochfahre und seine Modellpalette erweitert habe. Die Experten seien der Meinung, dass sich Tesla noch im Anfangsstadium der Durchdringung seiner adressierbaren Märkte befinde. Aus diesem Grund werde Tesla eine langfristige Beteiligung am Global Sustainable Equity Fund bleiben. (24.07.2020/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,1861 19,9974 0,1887 +0,94% 01.01./01:00
 
ISIN WKN
IE00BYZHYX44 A2AHG9