DWS Smart Industrial Technologies LD-Fonds: 08/2021-Bericht, hinter dem MSCI World Industrials - Fondsanalyse


05.10.21 11:23
DWS

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der DWS Smart Industrial Technologies LD-Fonds investiert in Aktien ausgewählter Unternehmen der Bereiche Infrastruktur und Industrie, so Marcus Poppe, Fondsmanager bei DWS.

Globale Industriewerte seien im August etwas hinter dem breiteren Markt zurückgeblieben, während die globalen Aktienmärkte wieder neue Allzeithochs erreicht hätten. Trotz der sich ausbreitenden Virusvarianten und vereinzelter regionaler Aktivitätsbeschränkungen hätten die allgemeinen Impffortschritte unvermindert für Vertrauen an den Märkten gesorgt. Aus wirtschaftlicher Sicht seien das starke Umsatzwachstum und die positiven Gewinnüberraschungen im 2. Quartal ebenfalls von Vorteil gewesen. Selbst Inflationssorgen, gestiegene Rohstoffkosten und anhaltende Lieferengpässe hätten dem nichts anhaben können.

Auch wenn die mit Spannung erwarteten Sitzungen der Zentralbanker im August auf eine Reduzierung der Anleihekäufe zum Jahresende hingedeutet hätten, sei kein genauer Zeitplan für eine Straffung der Geldpolitik veröffentlicht worden. In China hätten die zunehmenden Bedenken über Regulierungsmaßnahmen und das Drängen auf "gemeinsamen Wohlstand" einmal mehr den chinesischen Aktienmarkt sowie die Börse in Hongkong belastet. Der DWS Smart Industrials Technologies sei im August hinter dem MSCI World Industrials zurückgeblieben. Positiv seien Daikin Industries und Siemens AG gewesen, wohingegen THK und Spirit Aerosystems negativ zu Buche geschlagen hätten. (Stand vom 31.08.2021) (05.10.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
167,80 € 167,82 € -0,02 € -0,01% 25.10./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005152482 515248 172,43 € 124,32 €