Berenberg activeQ Global Bonds R-Fonds: 02/2020-Bericht, Wertrückgang von 1,51% - Fondsanalyse


13.03.20 10:30
Berenberg

Hamburg (www.fondscheck.de) - Der Fonds Berenberg activeQ Global Bonds R investiert zu mindestens 51% in nicht auf Euro lautenden verzinslichen Wertpapieren und Geldmarktinstrumenten von Staaten, Unternehmen und Kreditinstituten, so Frederic Waterstraat und Robert Reichle, Fondsmanager bei Berenberg.

Die Anlagestrategie des Sondervermögens sehe schwerpunktmäßig Investitionen in liquide Anleihen vor, die in Währungen außerhalb des Euroraums denominiert seien. Die Emittenten der Wertpapiere würden typischerweise aus Ländern stammen, die sich auf volkswirtschaftlicher Ebene durch vorteilhafte makroökonomische Kennzahlen, zum Beispiel aus den Bereichen Staatsverschuldung, Inflation oder Wirtschaftsleistung, auszeichnen würden. Der Fonds werde hinsichtlich Duration, Emittenten und Währungen aktiv gemanagt. Extreme Wechselkursschwankungen könnten nach Einschätzung des Fondsmanagements temporär abgesichert werden.

Anlagen in globalen Lokalwährungsanleihen hätten sich im zurückliegenden Monat Februar negativ entwickelt. Währungen aus den Schwellenländern sowie aus den entwickelten Ländern hätten im vergangenen Monat eine negative Performance aufweisen müssen. Renten aus den Schwellenländern hätten negativ rentiert, während Anleihen aus den entwickelten Märkten positiv rentiert hätten. Im Februar seien besonders der massive Abverkauf aufgrund des Corona-Viruses und die damit verbundene Reaktion der amerikanischen Zentralbank hervorzuheben gewesen. Besonders Lokalwährungsanleihen hätten daraufhin massiv an Performance einbüßen müssen jedoch hätten die Allokationen in den entwickelten Ländern den Verlust ausgleichen können. (Stand vom 28.02.2020) (13.03.2020/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
90,28 € 90,10 € 0,18 € +0,20% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1JUU12 A1JUU1 98,28 € 88,43 €