Berenberg-1590-Aktien Strategie Global A: 07/2019-Bericht, Wertzuwachs von 1,52% - Fondsanalyse


15.08.19 10:00
Berenberg

Hamburg (www.fondscheck.de) - Der Berenberg-1590-Aktien Strategie Global A (ehemals Berenberg-1590-Flexible Allokation) ist ein Aktienportfolio mit einem vermögensverwaltenden Charakter, so Henning Gebhardt, Fondsmanager bei Berenberg.

Das Portfoliomanagement treffe seine Entscheidung diskretionär auf Basis eines fundamentalen Bottom-up-Investmentansatzes. Die Investition erfolge weltweit in bedeutende Aktienmärkte mit Schwerpunkt in Europa. Es werde angestrebt das Aktienportfolio zu diversifizieren, in dem überwiegend in Einzelwerten investiert werde, während Publikumsfonds, Zertifikate und Exchange Traded Funds (ETFs) zur Beimischung dienen sollten.

Alphabet habe solide Quartalszahlen nach der leichten Umsatzschwäche im Vorquartal berichtet. Trotz der andauernden Schwäche in der Halbleiterindustrie, profitiere ASML weiterhin stark von der Nachfrage nach EUV-Lithografie-Maschinen. Diese Maschinen seien besonders kritisch in der Herstellung von deutlich leistungsstärkeren und kleineren Halbleitern. Addtech habe, trotz sehr solider Quartalszahlen, den zu heiß gelaufenen Erwartungen Tribut zollen müssen und deutlich verloren. Ebenso habe SS&C Investoren aufgrund schwächerer Wachstumszahlen im Kerngeschäft und der zuletzt übernommen Firmen enttäuscht. Das Management erwarte eine Erholung der Vertragsabschlüsse erst gegen Anfang 2020. (Stand vom 31.07.2019) (15.08.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
60,28 € 59,81 € 0,47 € +0,79% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0MWKG3 A0MWKG 60,58 € 44,83 €