BayernInvest Total Return Corporate Bond Fonds: 06/2019-Bericht, Wertzuwachs von 0,75% in der Anteil-Klasse AL


08.08.19 08:50
BayernInvest Luxembourg S.A.

Luxemburg (www.fondscheck.de) - Der BayernInvest Total Return Corporate Bond Fonds (ISIN LU0110699088 / WKN 934217 (AL); ISIN LU0110699914 / WKN 934218 (TNL); ISIN LU0162077563 / WKN 200435 (TL)) investiert schwerpunktmäßig in auf Euro lautende Unternehmensanleihen, ergänzend u.a. Staatsanleihen/Pfandbriefe und EM-Länderanleihen, so die Experten von BayernInvest Luxembourg S.A.

Die internationalen Kapitalmärkte hätten im Juni 2019 ein wahres Kursfeuerwerk gezündet. Sowohl Aktienmärkte als auch Rentenmärkte hätten von den taubenhaften Aussagen der Notenbanken FED und der EZB profitiert. Die Rendite der 10-jährigen deutschen Bundesanleihe sei auf ein neues Rekordtief von -0,33% bis zum Monatsende gefallen. Die Kreditspreadaufschläge von Unternehmensanleihen hätten von der Hoffnung der Marktteilnehmer auf ein Wiederaufleben des Anleihenkaufprogrammes der EZB profitiert und sich teilweise stark eingeengt.

Der BayernInvest Total Return Corporate Bond Fonds habe im Monatsverlauf 0,77% eingelegt, während der iBoxx EUR Corporate 3-5 Index 0,81% gewonnen habe. Seit Jahresbeginn habe der Fonds 3,50% gewinnen können. Maßgeblich verantwortlich für die positive Performance fast aller Assetklassen seien die Aussagen der europäischen und der amerikanischen Notenbanken. Während man in den USA bereits mehrere Zinssenkungen in den kommenden Quartalen einpreise, habe EZB-Präsident Draghi die Hoffnungen der Marktteilnehmer auf weitere Zinssenkungen der EZB sowie auf eine Wiederaufnahme der unterschiedlichen Anleihekaufprogramme befeuert.

Draghi habe weitere Lockerungsmaßnahmen der EZB für den Fall angekündigt, dass sich die zukünftigen Konjunktur- und Inflationsdaten nicht verbessern würden. Von der neuerlichen Jagd nach Rendite hätten im Juni alle Rentenklassen profitiert, insbesondere jedoch Unternehmensanleihen mit relativ hohen Kreditspreadaufschlägen. Emittenten von Unternehmensanleihen mit Sitz in Italien hätten sich sogar noch besser als der Gesamtmarkt entwickelt, da hier der starke Rückgang der italienischen Staatsrenditen zusätzlich seine Wirkung gezeigt habe. Am Primärmarkt für Unternehmensanleihen herrsche weiterhin eine sehr hohe Nachfrage nach den angebotenen Neuemissionen. Im BI Total Return Bond Fonds habe es im Juni keine nennenswerten Veränderungen im Portfolio gegeben. (Stand vom 30.06.2019) (08.08.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
37,92 € 37,824 € 0,096 € +0,25% 10.12./16:32
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0110699088 934217 38,10 € 36,28 €
Werte im Artikel