AL Trust Global Invest-Fonds: Wertzuwachs von 7,6% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


13.09.18 12:30
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Das Vermögen des AL Trust Global Invest besteht überwiegend aus ausgesuchten Aktienfonds mit Anlageschwerpunkten in den Regionen, die entscheidenden Einfluss auf das Wachstum der Weltkonjunktur ausüben: USA, Japan und Europa, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Dem dynamischen Wachstum der Schwellenländer (Emerging Markets) werde durch Beimischung von spezialisierten Aktienfonds, die ihren Anlagefokus auf diese Zukunftsmärkte setzen würden, Rechnung getragen.

Trotz einer Vielzahl globaler Unruheherde habe der US-Leitindex S&P 500 ein weiteres Allzeithoch markiert. Da sich die globalen Krisen zuletzt gehäuft hätten, könnte es sein, dass diese sich stärker auf die Wirtschaft und die Aktienmärkte auswirken und das Ende des Bullenmarktes einleiten würden. Wahrscheinlicher sei es jedoch, dass die politischen Konflikte weltweit nicht noch stärker eskalieren würden und sich das Wirtschaftswachstum wieder stabilisiere. Besonders die europäischen Aktienmärkte, die zuletzt stärker unter den globalen Auseinandersetzungen gelitten hätten, wären dann wieder von einem Umfeld wachsender Untemehmensgewinne und niedriger Kapitalmarkzinsen geprägt und könnten Kursgewinne verbuchen, was sich wiederum positiv auf die hiesigen Aktienkurse auswirken würde. (Stand vom 03.09.2018) (13.09.2018/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
85,27 € 86,21 € -0,94 € -1,09% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471715 847171 93,30 € 82,03 €