AL Trust Global Invest-Fonds: Wertzuwachs von 7,6% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


06.11.17 11:00
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Das Vermögen des AL Trust Global Invest besteht überwiegend aus ausgesuchten Aktienfonds mit Anlageschwerpunkten in den Regionen, die entscheidenden Einfluss auf das Wachstum der Weltkonjunktur ausüben: USA, Japan und Europa, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Dem dynamischen Wachstum der Schwellenländer (Emerging Markets) werde durch Beimischung von spezialisierten Aktienfonds, die ihren Anlagefokus auf diese Zukunftsmärkte setzen würden, Rechnung getragen.

Die internationalen Aktienmärkte würden in Hausse-Stimmung bleiben. Stimmungsindikatoren und harte Wirtschaftsdaten würden auch zum Beginn des vierten Quartals ein günstiges Bild für das globale Wirtschaftswachstum zeigen und auf einen dynamischen Jahreswechsel hindeuten. Für die Fortsetzung der Erholung im Jahr 2018 sei eine Umsetzung der geplanten Steuerreform in den USA wichtig.

Die zähen Brexit-Verhandlungen dürften sich hingegen für das Vereinigte Königreich und die EU belastend auswirken. Die Inflation bleibe niedrig und die Zentralbanken würden sich schwer damit tun, diesen Zustand zu erklären. Dennoch seien sowohl die FED als auch die EZB dabei, den geldpolitischen Stimulus zu reduzieren. Das positive fundmentale Umfeld bleibe intakt. Die Aktienmärkte sollten Richtung Jahresende weiter davon profitieren. (Stand vom 01.11.2017) (06.11.2017/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
86,28 € 85,99 € 0,29 € +0,34% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471715 847171 88,49 € 78,44 €