AL Trust Global Invest-Fonds: Wertzuwachs von 0,4% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


09.01.20 09:30
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Das Vermögen des AL Trust Global Invest besteht überwiegend aus ausgesuchten Aktienfonds mit Anlageschwerpunkten in den Regionen, die entscheidenden Einfluss auf das Wachstum der Weltkonjunktur ausüben: USA, Japan und Europa, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Dem dynamischen Wachstum der Schwellenländer (Emerging Markets) werde durch Beimischung von spezialisierten Aktienfonds, die ihren Anlagefokus auf diese Zukunftsmärkte setzen würden, Rechnung getragen.

Die Zutaten für ein ereignisreiches Börsenjahr 2020 seien vorhanden. Wie immer habe der Jahreswechsel, der gleich auch noch ein neues Jahrzehnt einläute, keine Veränderung der Rahmenbedingungen und der prägenden Trends gebracht. Alte Probleme seien auch die neuen Probleme, alte Chancen seien auch die neuen Chancen. So hätten die Anleger aus den ersten Handelstagen bereits neuen Optimismus aus der greifbaren Chance der Beendigung des Themas Handelsstreit zwischen den USA und China, jedenfalls in einem Teilabkommen, gezogen. Daraus werde schon deutlich, dass damit angesichts der erratischen Historie der Tweets des US-Präsidenten andere Handelskriegsschauplätze z.B. mit der EU oder andere, grundsätzlichere Sino-US-Konfliktthemen wieder aufs Tapet kommen könnten. Hinzu komme neu auch wieder eine mögliche Eskalation der Gewalt im Nahen Osten. (Stand vom 06.01.2020) (09.01.2020/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
102,84 € 103,05 € -0,21 € -0,20% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471715 847171 103,05 € 82,98 €