AL Trust Euro Renten-Fonds: Wertzuwachs von 6,9% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


13.08.19 09:20
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Bei diesem Fonds AL Trust Euro Renten (ISIN DE0008471616 / WKN 847161) handelt es sich um einen Rentenfonds, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Ziel sei, einen mittel- und langfristig angemessenen Ertrag zu erwirtschaften. Die Anlagen würden sich überwiegend auf ausgesuchte euronotierte in- und ausländische Wertpapiere öffentlicher Aussteller, gedeckte Anleihen und Unternehmensanleihen konzentrieren.

Die EZB befinde sich auf unsicherem Terrain. Die Stimmungsindikatoren hätten sich zwar stabilisiert, lägen aber auf sehr niedrigen Niveaus. Die Juni-Inflationsdaten hätten durch die gestiegene Kernrate wieder für etwas Entspannung gesorgt. Gleichzeitig hätten sich aber die marktbasierten Inflationserwartungen eingetrübt. Die FED habe einen Zinsschritt im Juli angedeutet (mit möglichen Folgen für den Euroaußenwert und damit die Inflation). Insgesamt dürfte diese Gemengelage aber ausreichen, damit die EZB bis Jahresende den Einlagesatz bis auf -0,75% senke. Eine Staffelung des Einlagesatzes dürfte die unmittelbare Zusatzbelastung für das Bankensystem weitestgehend abfedern. Bedingt durch die historisch niedrigen Renditen hätten die im AL Trust Euro Renten enthaltenen Papiere von dieser Entwicklung profitiert. Der Anteilpreis des Fonds habe im laufenden Jahr bis Ende Juli über 6% zugelegt. (Stand vom 30.07.2019) (13.08.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
47,67 € 47,67 € -   € 0,00% 21.08./08:34
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471616 847161 48,11 € 44,46 €