AL Trust Euro Renten-Fonds: Wertzuwachs von 2,7% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


12.04.19 12:36
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Bei diesem Fonds AL Trust Euro Renten (ISIN DE0008471616 / WKN 847161) handelt es sich um einen Rentenfonds, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Ziel sei, einen mittel- und langfristig angemessenen Ertrag zu erwirtschaften. Die Anlagen würden sich überwiegend auf ausgesuchte euronotierte in- und ausländische Wertpapiere öffentlicher Aussteller, gedeckte Anleihen und Unternehmensanleihen konzentrieren.

Die Auftragseingänge der deutschen Industrie hätten sich im Februar deutlich schwächer als erwartet entwickelt. Sie seien um 4,2% gegenüber dem Vormonat zurückgegangen (-8,4% J/J). Ohne Berücksichtigung der Großaufträge hätten die Auftragseingänge um 2,7% niedriger als im Januar gelegen. Besonders schwach seien die Aufträge aus dem Nicht-Euroraum ausgefallen, die um 7,9% zurückgegangen seien. Laut Bundeswirtschaftsministerium sei in den kommenden Monaten insbesondere wegen der fehlenden Auslandsnachfrage weiterhin mit einer verhaltenen Industriekonjunktur zu rechnen. Im Laufe des Jahres sollte sich aber die Nachfrage aus China wieder bessern, da die chinesischen Einkaufsmanagerindices nach oben weisen würden. Dank gefallener Renditen hätten die Kurse der im AL Trust Euro Renten enthaltenen Papiere in den vergangenen Wochen deutlich zugelegt. (Stand vom 05.04.2019) (12.04.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
47,11 € 47,12 € -0,01 € -0,02% 23.07./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471616 847161 47,24 € 44,36 €