AL Trust Euro Renten-Fonds: Wertrückgang von 0,2% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


11.01.18 09:00
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Bei diesem Fonds AL Trust Euro Renten handelt es sich um einen Rentenfonds, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Ziel sei, einen mittel- und langfristig angemessenen Ertrag zu erwirtschaften. Die Anlagen würden sich überwiegend auf ausgesuchte euronotierte in- und ausländische Wertpapiere öffentlicher Aussteller, gedeckte Anleihen und Unternehmensanleihen konzentrieren.

Die US-Steuerreform habe im zweiten Anlauf das Repräsentantenhaus passiert und liege nun als Gesetz dem US-Präsidenten Trump zur Unterschrift vor. Während die Aktienbörsen kaum mehr auf das Ende dieses langen Prozesses reagiert hätten, würden am Bondmarkt negative Auswirkungen in Rechnung gestellt. Mit dem zusätzlichen Schub für die US-Wirtschaft würden Erwartungen an eine straffere Geldpolitik verbunden. Inklusive der Wiederanlage fälliger Papiere liefere die EZB 2018 unverändert einen nicht zu unterschätzenden Beitrag bei der Platzierung des Emissionsvolumens europäischer Staatsanleihen im Volumen von circa 850 Mrd. Euro. Die Renditen würden vorerst weiter auf sehr niedrigem Niveau bleiben. (Stand vom 04.01.2018) (11.01.2018/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
45,00 € 45,01 € -0,01 € -0,02% 19.01./19:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471616 847161 45,60 € 44,33 €