AL Trust Euro Relax-Fonds: Wertzuwachs von 7,9% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


12.08.19 09:20
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Mit dem sicherheitsorientierten, aktiv gemanagten Dachfonds AL Trust Euro Relax (ISIN DE0008471798 / WKN 847179) investieren die Anleger in eine Auswahl werthaltiger Geldmarkt- und Rentenfonds ohne Währungsrisiko, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Durch eine Beimischung ausgewählter Aktienfonds bis maximal 30% des Fondsvolumens würden die Anleger zudem von der Substanzkraft europäischer und internationaler Spitzenunternehmen profitieren. In anhaltenden Schwächephasen würden sämtliche Aktienfondspositionen veräußert. Ziel des Fondsmanagements sei das Erreichen einer deutlichen Mehrrendite oberhalb des Geldmarktzinsniveaus.

Im mit Spannung erwarteten Reigen der Notenbanksitzungen habe die EZB vorgelegt. Zwar seien die Leitzinsen nicht verändert worden, aber für die nächste Ratssitzung sei faktisch ein Lockerungsschritt zugesagt worden. Zusätzlich zeige sich die EZB bereit, alle ihr zur Verfügung stehenden Instrumente einzusetzen. Speziell erwähnt worden seien dabei die Wiederaufnahme der Anleihekäufe sowie eine teilweise Entlastung der Banken von Strafzinsen. Nun seien alle Blicke auf die FED gerichtet. Angesichts der schwachen globalen Wirtschaftsentwicklung würden die Märkte mit einer Zinssenkung um 25 BP rechnen, alles andere dürfte zu massiven Enttäuschungen führen. Die Aktienmärkte hätten in den vergangenen Wochen freundlich tendiert, wenn auch der DAX gestern den größten Tagesverlust seit Monaten habe hinnehmen müssen und zeitweise unter die Marke von 12.100 Punkte gerutscht sei. (Stand vom 31.07.2019) (12.08.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
52,38 € 52,33 € 0,05 € +0,10% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471798 847179 52,52 € 48,56 €