AL Trust Euro Relax-Fonds: Wertzuwachs von 1,4% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


11.10.21 09:30
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Mit dem sicherheitsorientierten, aktiv gemanagten Dachfonds AL Trust Euro Relax investieren die Anleger in eine Auswahl werthaltiger Geldmarkt- und Rentenfonds ohne Währungsrisiko, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Durch eine Beimischung ausgewählter Aktienfonds bis maximal 30% des Fondsvolumens würden die Anleger zudem von der Substanzkraft europäischer und internationaler Spitzenunternehmen profitieren. In anhaltenden Schwächephasen würden die Aktienfondspositionen reduziert. Ziel des Fondsmanagements sei das Erreichen einer deutlichen Mehrrendite oberhalb des Geldmarktzinsniveaus.

Die Aktienmärkte seien im September in einen Korrekturmodus eingeschwenkt. Gründe seien ein Abflauen des globalen Konjunktur-Momentums, anhaltende Lieferengpässe, regulatorische Eingriffe Chinas in den Unternehmenssektor, die Evergrande-Krise, das näher rückende Tapering der FED, die offensive Investorenpositionierung und teils hohe Bewertungen. Trotz Taperings würden die monetären Rahmenbedingungen insgesamt aber noch länger günstig und Aktien im relativen Vergleich zu anderen Asset-Klassen attraktiv bleiben.

Die Konjunkturerholung setze sich zudem mit geringerer Dynamik fort und die Unternehmensgewinne würden moderat weiter steigen. Die Experten würden vor diesem Hintergrund mit keinem Trendwechsel an den Aktienmärkten rechnen. An den Rentenmärkten würden sie eine Fortsetzung des im August begonnenen moderaten Renditeanstiegs erwarten. (Stand vom 05.10.2021) (11.10.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
55,65 € 55,62 € 0,03 € +0,05% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471798 847179 56,40 € 52,68 €