AL Trust Chance-Fonds: Wertzuwachs von 17,5% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


12.09.19 09:30
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Der AL Trust Chance (ISIN DE000A0H0PH0 / WKN A0H0PH) ist ein Dachfonds, der sein Vermögen bis zu 100% in Aktienfonds investieren kann, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Bis zu einer Höhe von max. 40% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die in zinstragende Wertpapiere (Rentenfonds) investiert seien. Bis zu einer Höhe von 30% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die als Geldmarktfonds oder Geldmarktfonds mit kurzer Laufzeitenstruktur eingruppiert seien.

Ein Ende des Handelskonflikts zwischen den USA und China sei noch nicht in Sicht. Ganz im Gegenteil: Seit dem 1. September werde ein Importzoll von 10% auf ein Importvolumen von 112 Mrd. US-Dollar erhoben. Waren im Wert von weiteren 160 Mrd. US-Dollar würden ab 15. Dezember mit Zöllen belegt. Da es sich dabei meist um Konsumgüter handele, solle eine Verteuerung zum Weihnachtsgeschäft vermieden werden. Danach wären nahezu alle Importe aus China mit Strafzöllen belegt, aktuell sei es knapp die Hälfte. Die Folgen seien sichtbar. Die Einfuhren aus China seien stark zurückgegangen und China betreibe im Gegenzug eine Politik der kontrollierten Abwertung des Renminbi. Die chinesische Währung habe seit Anfang August, als US-Präsident Trump die neuen Zölle angekündigt habe, um weitere 3% ggü. dem US-Dollar abgewertet. Die Aktienmärkte hätten zuletzt mit Verlusten reagiert. (Stand vom 02.09.2019) (12.09.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
80,70 € 80,76 € -0,06 € -0,07% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0H0PH0 A0H0PH 81,95 € 68,14 €