AL Trust Aktien Europa-Fonds: Wertzuwachs von 0,8% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


07.02.18 08:30
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Aktien europäischer Top-Unternehmen prägen das Portfolio des AL Trust Aktien Europa, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Der Fonds favorisiere Aktien von Unternehmen, die durch die Konzentration auf ihre Kernkompetenzen langfristig überdurchschnittliche Gewinnaussichten und damit Kurspotenzial besitzen würden. Entsprechend der erwarteten Marktlage würden Branchen über- bzw. untergewichtet.

Die sich vor wenigen Tagen bereits andeutende Abwärtsbewegung an Europas Börsen habe sich zuletzt beschleunigt. Der EURO STOXX 50 als Leitindex für die Eurozone sei auf 3 542.43 Punkte abgerutscht, dies sei der niedrigste Stand seit Jahresbeginn. Der Gegenwind für die Aktien von den Anleihemärkten nehme zu: Am Freitag sei die Rendite zehnjähriger US-Papiere erstmals seit fast vier Jahren auf mehr als 2,8% gestiegen. Insbesondere die europäischen Indices scheinen gegen anziehende Renditen und den starken Euro sehr anfällig, so die Experten der Alte Leipziger Trust. Auch in Deutschland hätten die Renditen kräftig zugelegt. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen sei auf den höchsten Stand seit September 2015 gestiegen. Bei einer Fortsetzung dieses Trends könnten Anleihen im Vergleich zu Aktien wieder etwas attraktiver werden. Folglich würden Anleger Mittel aus risikobehafteten Assets abziehen. (Stand vom 04.02.2018) (07.02.2018/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
50,99 € 50,55 € 0,44 € +0,87% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471764 847176 53,20 € 47,57 €