UniEuroRenta Corporates A-Fonds: 04/2019-Bericht, Teilnahme an einigen interessanten Neuemissionen - Fondsanalyse


17.05.19 10:00
Union Investment

Frankfurt (www.fondscheck.de) - In einem freundlichen Umfeld konnten Unternehmensanleihen leicht hinzugewinnen, so die Experten von Union Investment in ihrem Kommentar zum UniEuroRenta Corporates A.

Geopolitische Risiken wie der Handelsstreit zwischen den USA und China sowie der zeitlich nach hinten verschobene Brexit seien in den Hintergrund getreten. Mit einem Plus von 0,7 Prozent auf Indexebene (ICE BofA Merrill Lynch Euro Corporates, ER00-Index) hätten europäische Investment Grade-Unternehmenspapiere ihren im ersten Quartal erzielten erfreulichen Aufwärtstrend fortgesetzt. Gleichzeitig hätten sich die Risikoaufschläge (Asset Swap Spreads) um elf auf 68 Basispunkte vermindert.

Von der anhaltenden Nachfrage nach renditeträchtigen Papieren hätten vor allem die risikoreicheren Untersektoren wie etwa hochverzinsliche Titel und Nachranganleihen aus dem Finanzbereich profitiert.

Die Bilanzberichtssaison habe sich bislang überwiegend positiv ausgewirkt, obwohl einige Unternehmensergebnisse nicht ganz den Erwartungen entsprochen hätten. Am Primärmarkt habe die freundliche Tendenz ebenfalls angehalten. Dort sei die Aktivität eher gering gewesen, was den Handel in Unternehmenspapieren generell gestützt habe. Angesichts der hohen Nachfrage nach neuen Anleihen seien die Neuemissionsprämien für die Anleger entsprechend niedrig gewesen.

Der Fonds habe vom freundlichen Marktumfeld profitieren können. Die Kreditrisiken seien im Portfolio weiter betont worden. Die Experten hätten sich an einigen interessanten Neuemissionen beteiligt. Dabei hätten sie unter anderem Titel von BP, der LBBW, Morgan Stanley und Logicor gezeichnet. Verkauft worden seien im Gegenzug einige Anleihen, die die Experten angesichts der bisherigen Kursentwicklung mittlerweile als zu teuer erachtet hätten. Es seien hierbei Papiere von Ford, HSBC, Macquarie und SAP veräußert worden.

Die Experten würden nach der zuletzt starken Marktentwicklung für die kommenden Wochen eine Konsolidierung im Unternehmensanleihesektor erwarten. (Stand vom 30.04.2019) (17.05.2019/fc/a/f)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
52,16 € 52,10 € 0,06 € +0,12% 19.07./15:25
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0117072461 940637 52,28 € 48,78 €