Sauren Global Growth Fonds: 06/2021-Bericht, Wertsteigerung von 2,8% - Fondsanalyse


19.07.21 11:00
Sauren

Köln (www.fondscheck.de) - Die Hauptaktienmärkte zeigten im Juni insgesamt eine freundliche Entwicklung, so die Experten von Sauren im Kommentar zum Sauren Global Growth Fonds (ISIN LU0095335757 / WKN 989614).

Unterstützt von Wechselkursgewinnen habe der US-amerikanische Markt am besten abgeschnitten. Nebenwerte hätten sich allgemein schwächer als Standardwerte entwickelt und in Europa sogar Verluste verzeichnet. Die Aktienmärkte der Schwellenländer hätten auf breiter Basis zugelegt.

Der Sauren Global Growth A habe im Juni eine Wertsteigerung in Höhe von 2,8% erzielt. Das erste Halbjahr 2021 habe der Dachfonds mit einer erfreulichen Wertsteigerung in Höhe von 16,1% abgeschlossen.

Die Europa-Fonds des Portfolios hätten sich im Juni uneinheitlich entwickelt. So habe der von Oliver Kelton mit grundsätzlich wertorientierter Anlagephilosophie verwaltete Brook European Focus Fund einen Wertrückgang in Höhe von 1,2% verbucht. Der von Franz Weis mit wachstumsorientierter Anlagephilosophie verwaltete Comgest Growth Europe Opportunities habe dagegen eine Wertsteigerung in Höhe von 3,9% erzielt. Unter den Fonds für europäische Nebenwerte habe der von Stephan Hornung verantwortete Squad Growth um 0,7% zugelegt.

Die USA-Fonds hätten im Juni insgesamt sehr attraktive Wertzuwächse erzielt. Auch hier hätten sich Fonds mit wachstumsorientierter Anlagephilosophie am besten entwickelt. Der von Raphael Pitoun verantwortete Trium Sustainable Innovators North American Equity Fund (zuvor CQS North American Equity Fund) (ISIN IE00BKTN2581 / WKN A2PRL6) habe einen Wertzuwachs in Höhe von 5,3% erzielt. Der von Jeff James verwaltete Heptagon Driehaus US Micro Cap Equity Fund habe sogar eine Wertsteigerung in Höhe von 8,4% verbucht. Die beiden Japan-Fonds des Portfolios hätten ebenfalls deutliche Wertsteigerungen verzeichnet und um 6,8% bzw. 7,2% zugelegt. Die Asien-Fonds hätten den Juni mit Wertzuwächsen zwischen 2,6% und 4,7% abgeschlossen.

Einen negativen Beitrag hätten die Fonds für Goldminenwerte geliefert. In einem für Gold und Goldminen sehr schwachen Marktumfeld hätten die Fonds um 9,4% bzw. 13,1% nachgegeben. (Stand vom 30.06.2021) (19.07.2021/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
49,83 € 49,33 € 0,50 € +1,01% 03.08./18:34
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0095335757 989614 50,29 € 35,87 €
Werte im Artikel
49,83 plus
+1,01%
61,01 plus
+0,84%
-    plus
0,00%
753,75 minus
-2,52%