LOYS Global L/S-Fonds: 06/2021-Bericht, Wertsteigerung von 0,4% - Fondsanalyse


15.07.21 11:30
LOYS

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Die im LOYS Global L/S verfolgte Anlagestrategie ist der Kategorie Long/Short-Equity mit einem Long Bias zuzuordnen, so die Experten von LOYS.

Das bedeute, dass der Fonds sowohl von steigenden Aktienkursen (Long-Seite) als auch von fallenden Aktienpreisen (Short-Seite) profitiere, wobei der Fonds stets stärker auf der Long-Seite als auf der Short-Seite engagiert sei (Long-Bias). Die Short-Seite werde dabei zur reinen Absicherung des Aktienportfolio genutzt. Sie erfolge über den Verkauf von Futurekontrakten auf die passenden Marktindices der jeweiligen Regionen (z.B. DAX, S&P 500, etc.). Die Differenz aus der Gewichtung der Long-Seite und der Short-Seite ergebe die Höhe des Long-Bias und werde Netto-Long-Exposure genannt. Beim LOYS Global L/S betrage diese im Schnitt 30%.

Der Auswahlprozess für die Aktien im Portfolio des LOYS Global L/S erfolge analog zu den reinen Aktienfonds des Hauses und ziele vornehmlich auf die Ausnutzung von Unterbewertungen einzelner Aktienwerte an den internationalen Märkten ab. Der Grad der Unterbewertung werde dabei mittels des LOYSschen Bewertungsmodells festgestellt.

Einen erfolgreichen Sommerauftakt habe der defensiv ausgerichteten LOYS Global L/S aufs Parkett gelegt. Mit einer bisherigen Jahreswertentwicklung von mehr als 9% deute sich ein Premiumjahrgang an. Während der letzten vier Wochen sei es den Notenbanken gelungen, die aufgekommenen Zinssteigerungsängste in den Hintergrund zu drängen, wie die festen Anleihemärkte belegen würden. Stattdessen habe COVID-19 wieder den zentralen Platz der medialen Berichterstattung eingenommen, denn die Delta-Variante habe sich in einigen Ländern rasch ausgebreitet. Davon hätten sich jedoch die Aktienmärkte nicht lange irritieren lassen, zumal die konjunkturelle Erholung an Stärke gewinne. Angeführt von den alten Favoriten aus dem Technologiesektor hätten Dividendentitel solide zulegen können. Ähnliches gelte für den Ölpreis, der sich mittlerweile oberhalb von 70 US-Dollar etabliert habe. Das Fondsmanagement des LOYS Global L/S habe zuletzt einige Gewinnmitnahmen durchgeführt, so z.B. bei Microsoft und Facebook. (Stand vom 06.07.2021) (15.07.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
73,09 € 72,96 € 0,13 € +0,18% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0720541993 A1JRB8 73,16 € 56,92 €