Berenberg Aktien Mittelstand R A: 01/2021-Bericht, Wertzuwachs von 4,53% - Fondsanalyse


23.02.21 12:00
Berenberg

Hamburg (www.fondscheck.de) - Das Management des Berenberg Aktien Mittelstand R A-Fonds (ISIN DE000A14XN59 / WKN A14XN5) investiert zu mindestens 51% in Aktien kleinerer und mittlerer Unternehmen aus dem deutschsprachigem Raum, die eine Marktkapitalisierung von bis zu 5 Mrd. EUR - sowie einen Jahresumsatz unter 3 Mrd. EUR aufweisen, so Andreas Strobl, Fondsmanager bei Berenberg.

Dabei erfolge eine Selektion anhand fundamentaler Bewertungskriterien von Unternehmen, die über ein spezialisiertes Produkt verfügen oder einem spezialisierten Marktsegment angehören würden und bei denen die Gründerfamilien eine wichtige Rolle in der Unternehmensleitung ausüben würden.

Sartorius habe äußerst starke Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr berichtet und die Mittelfristziele bis 2025 deutlich angehoben. Die Aktie von Carl Zeiss habe sich sehr erfreulich entwickelt, nachdem das Unternehmen sehr gute Zahlen für das erste Quartal 2021 berichtet habe. Hervorzuheben sei, dass der zweite Lockdown im Vergleich zum ersten deutlich weniger Einfluss auf elektive Eingriffe in Krankenhäusern habe. PharmaSGP habe sich weniger erfreulich entwickelt, da der anhaltende Lockdown an der Situation, die im abgelaufenen Quartal zu einer Gewinnwarnung geführt habe, voraussichtlich nichts verändern werde. New Work habe sich weniger erfreulich entwickelt, jedoch ohne relevanten Newsflow. (Stand vom 29.01.2021) (23.02.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
190,17 € 194,86 € -4,69 € -2,41% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A14XN59 A14XN5 201,86 € 102,02 €