AL Trust Wachstum-Fonds: Wertzuwachs von 12,8% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


16.05.19 11:00
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Der AL Trust Wachstum (ISIN DE000A0H0PG2 / WKN A0H0PG) ist ein Dachfonds, der sein Vermögen bis maximal 80% in Aktienfonds investieren kann, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Bis zu einer Höhe von max. 50% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die in zinstragende Wertpapiere (Rentenfonds) investiert seien. Bis zu einer Höhe von 30% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die als Geldmarktfonds oder Geldmarktfonds mit kurzer Laufzeitenstruktur eingruppiert seien.

Die US-Aktienmärkte hätten zuletzt Rekordhochs markiert. Damit seien sie den europäischen Indices ein ordentliches Stück voraus. Dem DAX würden noch rund 10% zu alten Höhen fehlen, dem EURO STOXX 50 nicht viel weniger. Diese ungleiche Entwicklung werfe schnell die Frage auf, ob man nun skeptischer für US-Aktien werden müsse.

Fundamental würden gleich drei Argumente dafür sprechen, auf Titel der weltgrößten Volkswirtschaft nicht zu verzichten: Das Gewinnwachstum in den USA falle seit 2009 kontinuierlich höher aus als in Europa. Auch in der laufenden Quartalssaison könnten US-Werte positiv überraschen. Und: Die deutliche Kehrtwende der US-Notenbank habe die Zinsenvartungen viel nachhaltiger gedrückt als in der Eurozone. Trotzdem bleibe der US-Dollar länger fest, weil sich das Wachstumsgefälle zugunsten der USA verändert habe. (Stand vom 02.05.2019) (16.05.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
74,03 € 74,55 € -0,52 € -0,70% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0H0PG2 A0H0PG 75,46 € 66,63 €