AL Trust Global Invest-Fonds: Wertzuwachs von 12,3% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


08.10.21 12:00
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Das Vermögen des AL Trust Global Invest besteht überwiegend aus ausgesuchten Aktienfonds mit Anlageschwerpunkten in den Regionen, die entscheidenden Einfluss auf das Wachstum der Weltkonjunktur ausüben: USA, Japan und Europa, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Dem dynamischen Wachstum der Schwellenländer (Emerging Markets) werde durch Beimischung von spezialisierten Aktienfonds, die ihren Anlagefokus auf diese Zukunftsmärkte setzen würden, Rechnung getragen.

An den globalen Aktienmärkten sei die schon seit längerem erwartete Korrektur eingeleitet worden. Auf der Verbraucherebene stelle die gestiegene Teuerungsrate inzwischen eine Belastung für die Realeinkommen dar. Die Lieferengpässe v.a. in der Chipindustrie, das weiterhin verzögerte Infrastrukturpaket in den USA und der noch immer nicht nachhaltig gelöste Haushaltsstreit, der im extremen Fall am 18. Oktober die Staatsinsolvenz für die USA bedeuten könnte sowie die großen Sorgen wegen des Immobilienkonzerns China Evergrande und einer möglichen Eintrübung der konjunkturellen Perspektiven in Fernost würden das Bild abrunden. Bremsend wirke an den Aktienmärkten weiterhin neben den zum Teil hohen Bewertungen das von der FED angekündigte Näherrücken des Tapering. (Stand vom 05.10.2021) (08.10.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
128,64 € 128,67 € -0,03 € -0,02% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471715 847171 128,96 € 99,06 €