AL Trust Euro Short Term-Fonds: Wertzuwachs von 0,4% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


13.05.19 11:30
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Ziel dieses Rentenfonds AL Trust Euro Short Term ist es, mittelfristig einen angemessenen Ertrag zu erwirtschaften, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Der Schwerpunkt der Anlagen liege bei euronotierten in- und ausländischen festverzinslichen Wertpapieren öffentlicher Aussteller, gedeckten Anleihen und Unternehmensanleihen mit Restlaufzeiten von max. vier Jahren.

Die Konjunktur im Euro-Raum laufe weiterhin nicht rund. Je länger die Schwächephase dauere, desto höher sei die Wahrscheinlichkeit, dass das Inflationsziel der EZB außer Reichweite gerate. Durch eine andauernde Phase zu niedriger Inflation nehme die Wahrscheinlichkeit zu, dass die Inflationserwartungen dauerhaft sinken würden. Um dies zu verhindern, dürfte die EZB im Juni eine Senkung des Einlagesatzes auf -0,5% beschließen, um das TLTRO Ill-Programm bei einer Ausweitung der Kreditvergabe für Banken attraktiver zu machen. Eine Staffelung des Einlagesatzes sollte gleichzeitig verhindern, dass die Banken durch die Negativzinsen noch stärker belastet würden. (Stand vom 02.05.2019) (13.05.2019/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
43,44 € 43,45 € -0,01 € -0,02% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471699 847169 43,53 € 43,24 €