AL Trust Euro Relax-Fonds: Wertzuwachs von 1,6% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


08.07.21 10:00
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Mit dem sicherheitsorientierten, aktiv gemanagten Dachfonds AL Trust Euro Relax investieren die Anleger in eine Auswahl werthaltiger Geldmarkt- und Rentenfonds ohne Währungsrisiko, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Durch eine Beimischung ausgewählter Aktienfonds bis maximal 30% des Fondsvolumens würden die Anleger zudem von der Substanzkraft europäischer und internationaler Spitzenunternehmen profitieren. In anhaltenden Schwächephasen würden die Aktienfondspositionen reduziert. Ziel des Fondsmanagements sei das Erreichen einer deutlichen Mehrrendite oberhalb des Geldmarktzinsniveaus.

Der herbeigesehnte Sommer in Sorglosigkeit relativiere sich etwas. Die Delta-Variante des Covid 19 Virus breite sich rasant aus. Erstmals seit gut zwei Monaten sei weltweit wieder ein Anstieg an Neuinfektionen zu beobachten, wovon insbesondere Großbritannien, Portugal und Russland betroffen seien. In Deutschland mache sich diese ansteckendere Virusvariante auf, die Dominante zu werden. Allerdings finde das Infektionsgeschehen hierzulande mit einer 7-Tage-lnzidenz von 5,0 auf sehr niedrigem Niveau statt. Dennoch führe das Vorrücken von Delta an den Finanzmärkten zumindest zu temporärer Vorsichtshaltung. Aktien- und Rentenmärkte im Euroraum scheinen in ihren Handelsspannen gefangen, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust. (Stand vom 05.07.2021) (08.07.2021/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
56,14 € 56,15 € -0,01 € -0,02% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471798 847179 56,15 € 52,68 €