sentix Fonds Aktien Deutschland: Wertverlust von 11,3% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


10.06.20 10:30
sentix Asset Management

Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - Der sentix Fonds Aktien Deutschland verhält sich wie ein DAX-ETF, so Patrick Hussy, CEFA, Geschäftsführer von sentix Asset Management.

Durch eine geschickte, moderate Steuerung des Investitionsgrades entstehe jedoch im Zeitablauf ein Mehrwert zur passiven Anlage! Und das summiere sich im Zeitablauf: Seit Auflage habe ein Anleger einen Mehrertrag von über 7% inklusive aller Kosten erzielt, wenn er dem sentix Fonds gegenüber einem DAX-ETF den Vorzug gegeben habe. Dabei seien die Kennzahlen (Volatilität, max. Drawdown) dem DAX sehr ähnlich. Entsprechend positiv würden die Bewertungen der Ratingagenturen ausfallen (z.B. Morningstar, Citywire).

Schnäppchenjäger würden beim sentix-Fonds vom DAX-Potenzial und dem sentix-Plus profitieren.

Die konträren Signale aus Sentiment, Positionierungsverhalten und einer massiv überverkauften technischen Lage würden unvermindert den DAX antreiben. Der Index habe im Mai um weitere 6,77% zugelegt, der sentix Fonds habe dem Tempo stand gehalten und liege damit seit Jahresanfang um 1,25% vor Benchmark. Die laufende Bewegung ordnen wir nach wie vor als "Hoffnungsrally" ein, die an der "wall of worry" entlang klettert, so die Experten von sentix Asset Management. Die Dynamik überrasche die Skeptiker und verursache enorme Performance-Schmerzen bei vielen unterinvestierten Anlegern. Die Erholung dürfte erst dann beendet sein, wenn diese Anlegergruppe aufgegeben habe und in den Markt hineingezwungen werde. Für unsere Modelle ist es noch zu früh, auf eine Untergewichtung zu wechseln, so die Experten von sentix Asset Management. Aus diesem Grund würden die Experten vorerst konsequent neutral bleiben. (Stand vom 29.05.2020) (10.06.2020/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
160,317 € 158,248 € 2,069 € +1,31% 04.12./09:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1J9BC9 A1J9BC 160,32 € 128,60 €