UniRak-Fonds: Q3/2019-Bericht, Aktien von Daimler, CSV Health und TUI veräußert - Fondsanalyse


22.10.19 12:00
Union Investment

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die Kapitalmärkte konnten den von der angekündigten geldpolitischen Kehrtwende der wichtigsten Notenbanken befeuerten positiven Trend des ersten Halbjahres in den vergangenen drei Monaten nur bedingt fortsetzen, so die Experten von Union Investment im Kommentar zum UniRak.

Die Sorgen um die Konjunktur und die handelspolitischen Spannungen hätten insbesondere den Rohstoffen zugesetzt und auch den Anstieg der Aktien gebremst. Gold und die Rentenmärkte hätten jedoch im Vorfeld der im September beschlossenen geldpolitischen Lockerungen weiter zulegen können.

Die Einstellung der Experten gegenüber globalen Aktien sei unverändert neutral geblieben. Insgesamt habe die Aktienquote des Fonds zum Stichtag bei knapp 65 Prozent gelegen. Die Experten hätten im Berichtszeitraum Aktien von BMW, Siemens, E.ON, Recruit Holdings und Demant erworben. Papiere von Wärtsilä seien verkauft und der Erlös in Alfa Laval investiert worden. Weiterhin seien Aktien von Daimler, CSV Health und TUI veräußert worden.

Rentenseitig hätten die Experten auf eine Konvergenz der Renditen zwischen den USA und der Eurozone gesetzt. Sie hätten darüber hinaus die erwartete Zementierung des Niedrigzinsumfeldes durch die EZB für eine Konzentration der Anlagen in den mittleren und längeren Laufzeiten genutzt. Auch seien zahlreiche Neuemissionen mit Emissionsprämie gezeichnet und Covered Call-Writing (Verkauf von Kaufoptionen) zur Generierung von Prämieneinnahmen getätigt worden. Die Zinsduration sei strategisch auf einem hohen Niveau gehalten worden.

Mit einem weiter abflachenden Wirtschaftswachstum und fortgesetzten politischen Spannungen (Brexit, Handelskonflikt, Iran) dürfte das Kapitalmarktumfeld in den kommenden Monaten anspruchsvoll bleiben. Die Konjunkturdaten sollten darüber hinaus wieder stärker in den Fokus der Kapitalmärkte rücken, während im Gegenzug die Impulse der Geldpolitik nachlassen dürften. (Stand vom 30.09.2019) (22.10.2019/fc/a/f)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
131,128 € 130,963 € 0,165 € +0,13% 15.11./19:56
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008491044 849104 131,20 € 105,86 €