Erweiterte Funktionen

USD/JPY: Turbulenzen an Aktienmärkten und Atomabkommen sind Thema


24.10.18 16:08
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Geopolitische Ereignisse beeinflussen abermals die Agenda an den asiatischen Devisenmärkten, so die Analysten der NORD LB.

So sorge unter anderem die einseitige Kündigung eines Nuklearabkommens für Wirbel und entsprechende Aufwertungstendenzen auf sichere Häfen. Auch die anhaltend schlechte Stimmung an den Aktienmärkten sorge für Wertgewinne beim japanischen Yen. Der Nikkei etwa habe gestern rund 2,7% verloren. (24.10.2018/ac/a/m)